Aufschaltung von Subdomains

ich betreibe die bei bplaced die beiden Accounts preisagentur.bplaced.net und kaufhaus.bplaced.net. Ich habe für beide eine domain bei united-domains eingerichtet und mehrere Subdomains. Bisher habe ich die Weiterleitung über das URL-Hiding realisiert. Seit ich aber meine html Seiten aufgrund der für mich praktischeren Include - Funktion auf php umgestellt habe, funktioniert die Weiterleitung per URL - hiding nicht mehr. Eine praktische Alternative wäre, die Subdomains als CNAME - Eintrag auf bplaced weiterleiten zu lassen. Allerdings würde ich für beide Präsentationen etwa je Account 50 Subdomainweiterleitungen benötigen.
a) Ist das sinnvoller als eine 301 - Weiterleitung, wenn man eine Subdomain auf ein Verzeichnis mit index.php und mehreren Unterseiten weiterleitet ?
b) Wenn ja, könnt Ihr mir bitte in beiden Accounts die Domainverwaltung so einstellen, dass ich mehr als 10 (Sub-)Domains/Account aufschalten kann ?http://forum.bplaced.net/posting.php?mode=post&f=13#
:wink:
Vielen Dank !

hab den thread mal ins richtige forum verschoben und miro ne meldung gemacht

Ich danke Dir dafür. Das erspart mir das an sich nicht sinnvolle Anmelden weiterer Accounts und das Stückeln der recht geschlossenen Projekte in Teilprojekte. Ich habe leider erst später gesehen, dass mein Anliegen hier besser aufgehoben ist.
Eine Frage hätte ich noch: Ich habe 10 Subdomains aufgeschaltet und erst später gemerkt, dass ich bei den Subdomains das „www.“ vergessen habe. Leider ist der Bereich „Domainweiterleitung“ voller Subdomains und ich sehe auf meiner Domainweiterleitung keinen Button oder Link „verändern oder löschen“. Könnt Ihr mir bitte erklären, wo ich die Änderungen vornehmen kann ? Ich verwende als Browser den aktuellen Mozilla - Firefox Browser, falls das von Bedeutung sein könnte. Im Forum habe ich kein Problem derart gefunden.

Danke :winke: