B(placed) Logo

hier mal 2 ähnliche logos in verschiedenen größen und mal mit nem schwarzen/weißen hintergrund+mit den 3 grundfarben im hintergund um zu sehen wie es ausschaut
das 2te logo beinhaltet dann noch bplaced-the place for your webspace

Gefällt mir gut, die Spiegelungen sehen noch ein bisschen unnatürlich aus, und ich glaub’ auch nicht dass jemand ein so großes Logo braucht (wird ja hässlich beim kleinerskalieren).

kleiner tipp: mit ein bisschen schatten siehts gleich besser aus :wink:
hier mal ein kleiner test im anhang… meine vorgehensweise: eclipse auswahl tool->das auswählen. auswahl->umkehren. schlagschatten mit -5 und -5
mfg
schrottplatz

Kann man den nicht nocht weichzeichnen?

Wisst ihr, was ich nicht verstehe? Auf Englisch heißt’s ja “Drop shadow” oder? Das kann man doch nicht mit “Schlagschatten” übersetzen, wohl eher “Schatten werfen” oder? Schlagschatten ist doch kein richtiges Wort…

sieht cool aus :slight_smile:

hmm, die Grafische Arbeit ist nicht zu unterschätzen. Aus dieser Sicht her sieht es gut aus - aber zu bplaced passt es ganz und gar nicht…

find auch das sie ganz gut aussehen!

Wie macht man eigentlich den weißen Schein, so wie er rund um die "b"s ist? :ps:

Sieht aus wie ein Farbverlauf, von weiß nach transparent in einer Kreisauswahl auf einer entwas transparenten Ebene. So würd’ ich’s halt in Gimp machen, im Photoshop gibt’s sicher eine Funktion “cooolen Schein machen”.

neine ich mein eigentlich den schein direkt am b :ps:

…und ich hab photoshop…^^

Ich arbeite zwar sehr wenig mit Photoshop, weil es mich mit den Funktionen erschlägt, aber ich denke mal, dass das Bild in Ebenen aufgeteilt ist:

  1. Elipse
  2. weißes B mit Verlauf ins Blaue
  3. schwarzes B, etwas kleiner als das in der 2. Ebene und zentriert in den Verlauf gesetzt

So würde ich es zumindest lösen :slight_smile:

Zum Schein: Rechtsklick auf die entsprechende Text-Ebene -> Fülloptionen -> Schein nach außen

thx…genau so eine einfach Lösung hab ich mir erhofft :ps: :ps: