Handy-Karten!

Hallo Community! :wink:

Ich bin im Moment noch bei Vodafone (Prepaid), aber da Vodafone ja iwie kacke ist (ziemlich teuer; SMS = 19 Cent), wollte ich mal meinen Handy-Anbieter wechseln. Ich weiss, dass es jetzt sau viele verschiedene existieren, doch ich weiss nicht, welchen ich nehmen sollte. Ich kenne da blau.de und sonst noch andere (siehe bei google).
Aber ich finde keine Rezensionen oder Bewertungen dazu - also wollte ich euch fragen, und zwar was nutzt ihr? Mit welchem Anbieter telefoniert ihr?

Danke schonmal im Voraus, vattack

hi

Ich hab A1 und bin sehr zufrieden damit

klarmobil - gĂŒnstig und unkompliziert (wie PrePaid ohne Vertragsbindung bzw. Laufzeit, aber mit monatlicher Abbuchung; kein Mindestumsatz, keine GrundgebĂŒhr).

FĂŒr SMS nutze ich meistens den GMX-Service, da habe ich 10 pro Monat frei - und noch nie wirklich ausgenutzt :wink:

Aldi Talk - 13 Cent pro Minute/SMS; sekundengenaue Abrechnung; untereinander 3 Cent pro Minute/SMS.

Ich nutze Congstar. Ist gĂŒnstig ( 9ct/min) und damit gibt es nie Probleme.

Deutschland oder Österreich?

Das ist echt klasse. Kannst auch noch wie du willst Flats aufschalten in jedes Netz, egal ob Tele oder SMS.

Aldi Talk. GĂŒnstiger geht es gar nicht, außerdem gewinnt Aldi Talk auch ziemlich
oft in den Tests der Fachzeitschriften.

Aber Aldi Talk hat schlechte Netzanbindung finde ich. Da finde ich Congstar schon besser.

Also bis jetzt sieht das so aus, dass Congstar und Aldi Talk sozusagen am meisten empfohlen wurde. Ich bin ja in Deutschland sesshaft also werde ich mich mal demnÀchst bei Aldi erkundigen :wink:
Und wie schauts aus mit meiner alten Handy-Nummer? Darf ich die dann behalten oder muss ich eine neue haben?

medionmobile.de/

[quote=“vattack”]
Und wie schauts aus mit meiner alten Handy-Nummer? Darf ich die dann behalten oder muss ich eine neue haben?[/quote]

Und das bringt mich dann wieder zu Klarmobil :slight_smile:

(War nebenbei vorher auch bei Vodafone
 Wechsel mit Rufnummernmitnahme ging problemlos und war innerhalb einer Woche erledigt.)

Soweit ich weiß, muss man dann ne GebĂŒhr an den alten Anbieter zahlen (round about 25 Euronen), wenn man die Rufnummer mitnehmen will. Stand jedenfalls so bei congstar. Hab grad gewechselt. Ist echt klasse 9ct/min und sms. Und mit Empfang hab ich auch nohc nie Probleme gehabt (Okay, ihc wohn auch nen paar hundert Meter vom Funkturm, aber egal :ps: )