.htaccess Interner Fehler, code 500

Hallo Leute,
will einem Verzeichnis in meinem Webspace Zugriffsbeschränkungen verpassen.
Name des Verzeichnisses lautet: /users/freunde/www/
In dieses Verzeichnis habe ich eine .htaccess mit folgendem Inhalt kopiert:
AuthUserFile /users/freunde/www/.htpasswd
AuthGroupFile /dev/null
AuthName "LOGIN fuer Freunde"
AuthType Basic

require valid-user

Des weiteren habe in dieses Verzeichnis ich eine .htpasswd mit folgendem Inhalt kopiert:
gast01:8zbGbOk1.itmQ
Generiert wurden mir der Inhalt beider Dateien mit folgendem Link:
fueralles.de/htaccess-Generator.html

Wenn ich nun die index.html im Verzeichnis /users/freunde/www/ aufrufe,
muss ich die User-ID und das Passwort eingeben.
Dann erhalte ich aber die Fehlermeldung:
.htaccess Interner Fehler, code 500. Internal server error, code 500.
Wenn ich die .htaccess lösche, habe ich Zugriff auf das Verzeichnis.

Habe schon sämtliche Einträge hier im Forum gelesen und ausprobiert, leider ohne Erfolg.
Wer kann mir hier weiterhelfen?
Danke und Gruß

könnte es am /dev/null liegen?
Kommentier das doch mal aus und probier es.

Hallo,
habe ich komentiert. Inhalt ist nun wie folgt:

[i]AuthUserFile /users/freunde/www/.htpasswd

AuthGroupFile /dev/null

AuthName "LOGIN fuer Freunde"
AuthType Basic

require valid-user
[/i]

Immer noch dieselbe Fehlermeldung.

Letztens lag es bei jemanden daran, dass er die Datei im RTF-Format gespeichert hatte. Gehe bitte sicher, dass du es als Plaintext speicherst. :wink:

Klappt es denn, wenn du rausnimmst? Versuche mal Folgendes:

AuthType Basic AuthName "LOGIN fuer Freunde" AuthUserFile /users/freunde/www/.htpasswd require valid-user

Hallo,
habe die Datei nun mit dem notepad editiert und folgenden Eintrag gemacht:

AuthType Basic AuthName "LOGIN fuer Freunde" AuthUserFile /users/freunde/www/.htpasswd require valid-user

Leider immer noch diesselbe Fehlermeldung.

Gruß …

hi,

deine adresse lautet doch freunde.bplaced.net, oder? kopier die dateien doch bitte dort hin und ich werde dann mal nachsehen, woran es liegt - denn stelle keinen fehler fest, du hast alles richtig gemacht.

ciao

Hallo miro,

nein, die URL lautet:

gallusala.bplaced.net/users/freunde/www/

dort befinden sich folgende vier Dateien:

.htaccess
.htpasswd
index.html
werwas.htm (hat denselben Inhalt wie index.html)

Danke und Gruß

wenn du in den ordner gallusala.bplaced.net/users/freunde/www/
willst dann musst du folgendes schreiben

AuthType Basic
AuthName "LOGIN fuer Freunde"
AuthUserFile /users/freunde/www/users/freunde/www/.htpasswd
require valid-user

Hallo,

habe nun den Eintrag wie folgt geändert:

AuthType Basic AuthName "LOGIN fuer Freunde" AuthUserFile /users/freunde/www/users/freunde/www/.htpasswd require valid-user
Leider immer noch ohne Erfolg.

Gruß …

/users/gallusala/www/users/freunde/www/.htpasswd

versuchs mal damit :wink:

huh?

also moment, du hast ein verzeichnis unter

gallusala.bplaced.net, das so aussieht:

/users/freunde/www ?

also du hast diese 3 ordner bei dir hochgeladen? dann sieht der eintrag aber so aus:

…da ja gallusala der benutzername ist und dieser absolut an den /users-pfad anschließt.

€dit: ja, zu spät… :stuck_out_tongue:

ciao

Hehe hab ich endlich mal was vor euch bemerkt^^

HALLO iNaD,

ja gibt’s denn das?

Es funktioniert!!
Aber warum?

Das bedeutet für mich, dass
fueralles.de/htaccess-Generator.html
nichts taugt.

Herzlichen Dank!!

Der Generator taugt schon was. Du hast nur als Interner Pfad das falsche angegeben.

Hallo,

was genau habe ich als internen Pfad falsch angegeben?

Bitte um eine genaue Beschreibung im Stil von:

VORHER: …

Nachher: …

Vielen Dank

hab ich doch gesagt…?

@miro
ja, das ist korrekt!

Da war ich wohl ein DAU.

An alle nochmals herzlichen Dank, dass Ihr mir so schnell geholfen habt.

Ist einfach ein super Forum!

Herzliche Grüsse aus Fuerte, wo ich gerade die Sonne geniesse.
Jetzt geh ich aber mal ein oder zwei Feierabend-Bierchen trinken.

Gehabt Euch wohl!!!

Ja endlich mal hab ich htaccess verstanden^^ hehe… Naja viel spaß dir noch bei deiner Seite :wink:

Hi,

ich habe das selbe Problem aber ich bin noch nicht dahinter gestiegen wie das mit dem Pfad läuft.

ich habe auf meinem root-verzeichnis ein unterverzeichnis zu Testzwecken names “test” meine zu schützdenen Dateien sind im ordner “save”… wie lautet nun der Pfad ???

Mein username ist bambam… folglich //bambam.rockt.es meine Domain… Eine erklärung für Dummies wäre angebracht…

So long
cheers BAMBAM

ganz einfach dann lautet deine .htaccess jetzt wie folgt

AuthType Basic
AuthName "LOGIN fuer Freunde"
AuthUserFile /users/bambam/www/test/save/.htpasswd
require valid-user

so schaut es aus wenn du den ordner “save” im order “test” hast
es geht nach folgenden regeln
der absolute pfad zu deinem root verzeichnis lautet:
/users/bambam/www/
alle weiteren verzerichnisse die du jetzt erstellst werden hintendran gehängt