Ich bin enttäuscht von bplaced! :-(

Hallo,

ok, meine Seite wurde gesperrt… Die Seite sollte meinen Koreanischschülern (15Leute) weitere Infos zukommen lassen die wir so nicht im Unterricht besprechen konnten. Nun sagte mir ein Freund das es eigentlich verboten sei beispielsweise mp3 auf den Servern… (und dies sind ausschließlich Koreanische Sprachübungen) verboten sei. Nun gut… soweit in Ordnung! Da die Seite ein Freund von mir eingerichtet hatte, war mir das so nicht bekannt…!!! Aber gut… hab das dann in den AGB´s nachgelesen… so und nun schreibe ich also 5 ticket`s mit der bitte die Seite wieder zu reaktivieren damit mein Freund die Sachen dort wieder runterladen kann und die Seite woanders ins Netz zu stellen… und statt dessen haben die Supporter hier nur irgendwelche arrgoanten Hinweise… oder antworten erst garnicht!! Wirklich enttäuschend…

Jade Lee

Seit bitte so gut, realtiviert das Konto damit ich die Daten sichern kann und dann werde ich ich das Konto löschen!! DANKE

Das war u.a. ein Ticket von mir!!!

Erstmal: seit-seid.de/

Es wird nicht besser dadurch, dass du mehr Tickets schreibst.
Legale mp3s sind hier auch nicht verboten.

Vielleicht solltest du einfach mal auf eine Antwort im Support-Ticket warten. Die Support hier machen das ehrenamtlich und haben auch ein Leben.

Immer wieder erstaunlich, dass so viele Leute ihr einziges “Backup” ihrer Daten offenbar online auf einem Gratis-Webspace haben … so viel Naivitaet ist schon erstaunlich.

“seit - seid” Gut tut mir leid, ich lebe erst seit 3 Jahren in Deutschland, das passiert mir ab und zu mal! Aber ich meine wenn ein Ticket als gelesen markiert ist… und sich dann aber keiner meldet dann muss ich doch davon ausgehen das es wohl keine Antwort gibt?!
Ich kenn mich da mit den Sachen im Netz wegen Backups nicht so aus… ich bin lediglich Mathelehrerin…! Und was die mp3 angeht die sind völlig legal…!

backup heisst das man seine daten gefälligst noch auf dem pc hat oder auf einer cd, damit wenn man gesperrrt wird die daten noch hat und ggf woanders hochlädt

ne, die werden in der regel recht schnell gelesen ( könnte ja ein ernstes problem sein)

aber bis sowas beabreitet wird dauert es wohl mal so 3 tage

Hast du die MP3s selbst aufgenommen? Dann darfst du sie hier auch hosten - solange dazu eine vollständige Homepage vorhanden ist und der Webspace nicht nur zum Austausch von Daten (Filehosting) genutzt wird.

Desweiteren dauert es im Support manchmal aufgrund der Masse an zu bearbeitenden Tickets immer etwas bis da jemand antwortet - bitte habe ein wenig Geduld. Außerdem solltest du selbst regelmäßig Backups ziehen um Datenverlust vorzubeugen.

Vielleicht wurde dein Account auch aus einem anderen Grund deaktiviert… hast du vielleicht kein Impressum gehabt oder ein zu serverlastiges Script hochgeladen?

Ich habe von dir bisher noch keine ausführliche Antwort gelesen, was denn ausser mp3’s noch auf den Konten ist, wir haben es hier so dass wir auch bei ev. aktivierung zuerst nachfragen was sich auf accounts befindet, wenn da halt 4 mal “bitte aktivieren” kommt statt ne antwort, dann kann doch der support nichts dafür?

Nicht jeder von uns hat das Recht Seiten wieder zu aktivieren, also solltest du auf eine Antwort warten, da jedes Ticket beantwortet wird.

…und normalerweise sichert man sich das, was man hochlädt auf der Festplatte, oder?

Wenn evtl. sogar illegales drauf war brauchst du das sowieso nicht wieder :wink:

Es kommt auch nicht auf den Supporter an, sondern auf den User,
wenn dir der Supporter 4 mal schon dieselbe Frage gestellt hast du aber nur mit “Könnt ihr nun meinen Account aktivieren?” oder ähnlichem kommst,
dann kannst du dir eigentlich schon sicher sein, dass er gesperrt bleibt.

Beantworte doch die Fragen, die der Supporter an dich hat.
Sie sollen DIR helfen, dass deine Seite evtl. wieder aktiviert wird.

Tust du das nicht, kann dir da leider keiner helfen.

Liebe Grüße
Jan