Include Frage

Hi,

ich habe ein system das in etwa so aufgebaut ist:

bilder/12.11.09/index.php
/13.11.09/morgens/index.php
kontak/kontakt.php
include/menu.inc
css/style.css

so nun möchte ich das menü in jeder Datei includieren.
bilder/12.11.09/index.phpum hier nun das menü zu includieren müsste es include ("../../inc/menu.inc") heißen.
wenn ich jetzt das menü hier:/13.11.09/morgens/index.phpincludieren möchte müsste es ../../../inc/menu.incheißen.

gibt es auch eine Möglichkeit irgend einen einheitlich code zu benutzen?
also vom root aus so irgendwie:root/inc/menu.inc?

Gruß Nikolas

du könntest es so machen wie die meisten CMS verfahren.

“root” wird dort in eine Variable inder Konfiguration festgelegt als Stammpfad.
Gehen wir mal von $foobar = ‘http://meineseite.de’; aus

Dann kannst du das natürlich egal in welcher Ordnerstufe du dich befindet abrufen per
’$foobar/inc/menu.inc’

ja, aber das adressieren per http:// in einem include/require erfordert allow-url-fopen.
der Absolute Pfad zu deinem Webspace vom Wurzelverzeichnis des Systems aus steht in deinem User Cotnrol Panel, und ist in der Regel sowas wie "/users/username/www"
Wobei eben wichtig ist, dass das erste Zeichen ein “/” slash ist, da das das Wurzelverzeichnis des Systems (nicht des Webverzeichnisses) ist.

Der Webpfad
http://username.bpalced.net/foo/bar.html

entspricht dem Absoluten Systempfad:
/users/username/www/foo/bar.html

Das würde erklären warum mein Limit immer so schnell ausgeschöpft ist :smiley:

Vielen Dank!
Das mit dem allow-url-fopen habe ich dann gemerkt, da das ja bei bplaced gesperrt ist.
Mit dem absoluten Pfad funktioniert es einwandfrei!

Gruß Nikolas