Lectio.xe.cx - Die Lektüre

Ich möchte hier kurz meinen neuen Blog vorstellen, wo ich immer wieder über Bücher berichte, die ich gelesen habe. Ich hoffe das Design ist annehmbar und die Artikel lesbar. Einstweilen zähle ich 5 Artikel, was hoffentlich noch mehr wird (muss erstmal meine Büchersammlung aufgreifen). In näherer Zukunft werden noch Artikel über Gudrun Pausewang, der goldene Kompass, das magische Messer und das Bernsteinteleskop erscheinen. Was soll der Blog bewirken? Man soll sich immer wieder mal Leseideen holen können, und ich möchte nur schnell „anmerken“, dass dieses und jenes Buch existiert. (Falls es das wert ist)

Hier also die momentane Adresse:

lectio ist latein für „Das Lesen“, „Die Lektüre“. Und war sogar noch frei :ps:

*edit: Kritik ist natürlich erwünscht.

Nach ein paar technischen Schwierigkeiten heute morgen funktioniert nun wieder alles, wie es soll.

Hallo Mgier,

insgesamt hast Du da eine schöne, ansprechende Seite, die einen auch tatsächlich zum Reinlesen animiert. Ich kenne wohl keines der Bücher, und doch habe ich den Eindruck, dass Du das Wesentlich andeutest und schon Lust auf mehr machst :slight_smile:

[size=88]----------------------------------
Auf drei Typos möchte ich Dich hinweisen:

Maikäfer, flieg!

nicht Besonders spannend

  • nicht besonders spannend

Bartimäus

Das ganze ist ein Teil an

  • Das Ganze ist ein Teil an

Simpel:

doch geistlich ist er auf dem Niveau eines

  • doch geistig ist er auf dem Niveau eines
    --------------------------------[/size]

Die Smilies zeigen sich in einem hellgrauen Rahmen, falls das keine Absicht ist, könnte es ggf. durch eine Differenz zwischen Größenvorgabe u. realer Bildgröße entstehen. (ist aber nicht störend, nur ungewohnt).

Bei dem SeitenIcon, das Buch, hatte ich spontan den Eindruck, es wurde vergessen, den weißen Hintergrund als Transparent zu bestimmen. Finde ich auch nach einer Weile immernoch so.

Da die verlinkten TITEL kein html-Ziel haben, sondern nur eine Ordneradresse, wird man an ‘createNic.de’ weitergeleitet, um diese Adresse als Domain reservieren zu können. Hier fänd ich eine freundliche ‘Die ausführlichere Beschreibung folgt alsbald !’ - Seite etwas netter :wink:

Ebenso verwunderlich finde ich, dass die Links der Zufallsartikel auf …mgier.bplaced.de… weisen, man teilweise auch dort landet und dann der Home-Link : ‘lectio Startseite’ ebenso zu mgier.bplaced führt.

Eine Idee kam mir noch: grad’ für solch eine LektüreSeite, fände ich eine Tag-Cloud spannend. (passierte bestimmt wegen des Wolke-Buchs :wink: )

OffTopic: wie kann man auf das selbe Ziel zwei völlig verschiedene Adressen haben ?

Gruß ~ Vera

Peinlich :ps:

Da waren noch falsche Einstellungen wegen dem Domainwechsel, funktioniert jetzt.

Ja, die Adresse wird direkt aus der Datenbank übernommen, und die ersten Artikel wurden noch unter der alten Domain geschrieben. Da lässt sich sicher was machen.

[quote=“v~pure”]Ebenso verwunderlich finde ich, dass die Links der Zufallsartikel auf …mgier.bplaced.de… weisen, man teilweise auch dort landet und dann der Home-Link : ‘lectio Startseite’ ebenso zu mgier.bplaced führt.
[/quote]
Wurde geändert, ein einfacher replace wirkt oft wunder :slight_smile:

Ja. murmel Wordpress hust
Ich habe mir überlegt, die Smilies ganz auszuschalten.(So, dass einfach nur ; - und ) angezeigt werden :smiley:) Ich kann den Bullshit nicht mehr sehen. Die sieht man sowieso jeden Tach 50 Mal. Wäre das akzeptabel?

Ist korrigiert. Hat sich jetzt aber vermutlich in die Caches reingebrannt.

Das ist am schönsten zu hören. Darum geht es ja auch. Das Schwierige dabei ist, wie weit und was man erzählt. Dabei ist jedes Buch unterschiedlich. Ich hoffe das treffe ich ungefähr.

Im übrigen, wenn jemand gerne Bücher beschreibt und mitmachen möchte, kann er sich bei mir per PN melden. Nur um das gesagt zu haben
Autoren werde ich in Zukunft auch noch beschreiben. Und wenn mir die Themen ausgehen, kommen Spiele an die Reihe. Sind ja auch auf eine gewisse Art eine Lektüre…die einen beschäftigt.

Mfg
Mgier

Hallo Mgier,

jetzt scheint alles zu funktionieren, nur Zitate sah’ ich keines :wink:

Das BuchIcon sieht gut aus und hebt sich in der TAB-Leiste unaufdringlich hervor.

Ohne die Smilies sieht es noch erheblich professioneller aus, dafür geht aber die kleine persönlich Note verloren. Du kannst es ja nochmal überlegen, vielleicht irgendwo her eher seltenere Smilies finden und bedenken,

  • dass nicht jeder Deiner Besucher sich in Smilie-überladenen Foren aufhält,
  • so ein kleines lächelndes StrichGesicht auch im Betrachter ein leises Lächeln erzeugt
    probier mal den (geht auch mit UFT-8):<b>viel Vergnügen<font size="+2"> &#9786;</font></b>
    Ja und heute ist mir noch aufgefallen, dass Deine Home-Seite gar kein Intro hat (worum es auf Deiner HP geht), sondern sofort mit dem ersten Bericht startet. So ein ‘Willkommen auf Lectio … und Spass beim Stöbern’ würde ich noch empfehlen.

Gruß ~ Vera

Zu den Smilies - gefällt mir. Hast du zufällig irgendwo eine Tabelle mit verschiedenen rumliegen, oder gibts da nur den (wäre auch nicht tragisch).

Zum Intro, ist bereits in Planung.

nein - zufällig nicht, aber eine kurze Suche nach ASCII Sonderzeichen war erfolgreich:

auf der ersten Seite ist #9786 auch dabei:

ss64.com/unicode.html
torsten-horn.de/techdocs/ascii.htm
homepage-total.de/html/unicode-tabelle.php

viel Spass beim Stöbern ~ Vera

Es gibt wohl keine anderen Smilies der Sorte - ist mir doch egal - hab den jetzt überall ausgetauscht :slight_smile:
Intro setz ich mich auch noch ran…

Ich ‘glaube’ diese ASCII codes stammen aus den Anfängen, als es die Fonts noch nicht gab, man aber in der Schrift schon Symbole brauchte.
Hab’ nochmal gesucht, denn es gibt noch 2 weitere Smilies: schwarz: :slight_smile: und no-smile (frowning): :frowning: .
Hier noch eine gute Liste: edlazorvfx.com/ysu/html/ascii.html

Damit kannst Du, ohne Bilder benutzen zu müssen, trotzdem ‘Bilder’ in Deinen Text einbinden (und mit ‘size’ halt groß-zoomen und mit font-color einfärben).

Das kennt heut kaum noch jemand und sieht übrigens gut aus auf Deiner Seite :wink: ~ es smiled ohne sich aufzudrängen.

freut mich, dass es Dir gefällt ~ Vera

Sollte nun wieder funktionieren, auch wenn ich keine Ahnung habe warum es nicht mehr funktioniert hatte.
Mfg
Mgier

Und danke, dass du dich so ausführlich mit meine Webseite beschäftigst :hail:

*edit: Intro habe ich nun mal eins reingestellt. Ich bin noch nicht so ganz zufrieden :confused: