Mein Projekt

Hallo an alle.

Ich wollte hier einmal mein Projekt vorstellen und Verbesserungsvorschläge kassieren (:

http://stewn.bplaced.net

Die Seite ist noch im Aufbau und von daher noch nicht so sehr viel Content vorhanden.

Mfg

Stewn

Jo, die Seite wird sicher Gut werde, nur mit dem Chat, muss man immer lange warten… :astonished:

Sieht aufs erste Auge gut aus. Finde zwar Orange eine sehr agressive Farbe für Internet Seiten aber det passt schon bei der Seite.

Mehr sach ich mal nicht da mir phpKit aus Prinzip nicht gefällt. :p

gruss.

die farbe finde ich ein bisschen arsch, zu aggressiv wie fusion schon erwähnte…
letztens hab ich zwar mal das PHPkit empfohlen gehabt (muß mich irgendwas gejuckt haben), aber so als galerie für bilder ist das doch ein wenig ungeeignet…da gibts bessere lösungen aber letztendlich liegts an dem der damit arbeitet was daraus wird.

(ich hoffe das ich nicht zu hart war :neutral_face: )

Nein, wars überhaupt nicht … ^^

Ich finde es immer gut beide Seiten sowohl die positive als auch die negative zu erfahren. :slight_smile:

Nur meine Frage ist dann , mit welchem (wenn ihr eure Seite mit einem CMS gestalten würdet)
würdet ihr nehmen/ verwenden?.

Lg

Steve aka Miller

was eine frage :smiley:
du bist umgeben von joomla-fans (mit ausnahme meiner wenigkeit :smiley: ) :smiley:
ich kann da nichts empfehlen, höchstens selber was schreiben :p

.<

Joomla :motz:

wenn ich das schon höre ;D

[quote=„Miller“]>.<

Joomla :motz:

wenn ich das schon höre ;D[/quote]
klingt „typo3“ vielleicht besser? :smiley:

von Namen her ja xD

Aber ich kenns nicht ^^
Ich denke mal ich werds nacher ma ausprobieren…
halt dann googeln wo ichs wegbekomm ^^

Danke erstmal :smiley:

ich finde die kontraste schlecht…die links kann man kaum lesen…

[quote]>.<

Joomla :motz:

wenn ich das schon höre ;D[/quote]
Was hast du denn gegen Joomla! ?
Gegenüber phpkit ist Joomla! ein Traum; unglaublich einfach,
nahezu unbegrenzt erweiterbar und sicher. Was man von phpkit
nicht sagen kann. Ich weiß wovon ich rede, da ich selber mal phpkit
benutzt habe und danach Joomla! entdeckt hab.

Aber wenn dir Joomla! nicht passt gibt es noch Typo3 und Drupal.
phpnuke wär auch noch eine Idee, allerdings soll das auch relativ
unsicher sein.