Min-max width/height oder einfach width/height

Hallo.
Ich hab mal wieder ne (blöde) frage.

Ist es so besser bzw. richtig

min-width: 400px; max-width: 400px;

oder so:

Danke schonmal.
Geüße.
Sebastian

PS: Is schon spät. gäääääää…hn

min- und max-width mit gleichem Wert anzugeben, ist witzlos - da kannst du gleich eine feste width angeben.

Sinn macht das erst, wenn du die min- kleiner als die max-width angibst - um das ganze flexibel in der Breite zu halten, aber innerhalb vorgegebener Grenzen, die nicht unter- bzw. überschritten werden sollen.
Bspw. für Fliesstext, dessen Breite du nicht per se limitieren, aber doch die Zeilen nicht zu kurz und nicht zu lang werden lassen willst; dabei ist dann natürlich eine Angabe in em i.a.R. am sinnvollsten.

okay. danke.
weil irgendwann ganz früher (ca. vor einem jahr) als ich ein design mit float gemacht habe, habe ich mit min-/max-width gearbeitet. ich glaub, weil das design immer kaputt gegangen ist^^.
naja seit dort mach ich immer min-/max- width/height^^

dann werd ich das mal woeder abändern

danke.
grüße.
sebastian

Ältere Versionen vom MSIE haben da wohl Probleme mit
min-width/height und max-width/height, deswegen wurde das
historisch nicht so oft verwendet.

Ansonsten ist das besonders sinnvoll, wenn man eben Angaben
in verschiedenen Einheiten machen will oder auch etwa die
Größe von Bildern auf die Breite des Elternelementes
beschränken.