Problem mit timestamp

Hallo,

mir ist vor kurzem aufgefallen, dass timestamps auf meiner seite falsch berrechnet werden. Hier erstmal ein weni Quellcode:

for ($i=0; $i<$num; $i++)
{
$ein = mysql_result($res, $i, “eintrag”);
$dat = mysql_result($res, $i, “datum”);
$datum = date(“d.m.Y”,$dat);
echo “$dat
”;

if ($num-$i!='1')
{

echo "


$datum
$ein
Infos
";
}
else
{
echo "
$datum
$ein
Infos
";
}
}

Hier gebe ich meinen Kalender in Tabellenform aus, geordnet nach dem timestamp. Nun werden aber falsche Daten ausgegeben. Ich habe die in die DB eingegebenen timestamp-werte auch ausgeben lassen, genau in der reihenfolge, wie das passende datum auch ausgegeben werden sollte. Die oberste Zahl ist also gleich dem ersten Datum etc. Die erste Zahl ist “1242172800”, laut converter der 16.05.2010, hier aber ist es der 13.05.2009. Auch die anderen Werte sind verschoben. Ich habe auch einmal probiert, das aktuelle datum ausgeben zu lassen, habe also wen Wert aus einem Converter genommen und dann im Skript umrechnen lassen, auch da kam was falsches bei raus…Hier noch der Link zur passenden Seite:

http://erdmarber.bplaced.net/hp/index.php?link=online/kalender.php

Kann man das Problem ohne zurückzurechnen oder so lösen? PHP ist ja soweit ich weiß eine Art Serversprache, das Problem müsste ja demnach aufm Server liegen…

MfG Marco

Keine Ahnung was für einen “Konverter” du benutzt.
Die PHP Funktion date() erwartet als zweiten Parameter einen UNIX-Timestamp und dort ist die Zahl 1242172800 nun mal in unserer Zeitzone: Wed, 13 May 2009 02:00:00 +0200

mfg Balmung

Hmmm…komisch, hab vorhin mehrmals die Daten hier eingegeben (sowohl das Datum, als auch den timestamp, also in beide Richtungen) und immer ein anderes Ergebnis bekommen, als auf meiner HP…Jetzt gehts komischerweise wieder, da hab ich wohl vorhin irgendwo verhäddert, trotzdem danke!

MfG Marco