Registrierung in Klassenstärke?

Ich möchte euer service nutzen, um mit Schülern Datenbank-Zugriffe und Erstellen von (dynamischen) web-sites zu üben - dazu wäre eine Anmeldung in Klassenstärke (alle von der selben IP-Adresse) nötig - ist das ok oder triggern wir damit einen abuse-Alarm?

Hi,

Solange alles im Rahmen der Regeln abläuft sehe ich nichts, was gegen eine derartige Nutzung sprechen würde. :wink:

kerbination danke - immer mehr sites reagieren alarmiert auf mehrfachen Zugriff von der selben IP-Adresse.

Zusatzfrage: in den AGB steht “Minderjährige…” - meine Schüler sind zwischen 16 und 19 - seht ihr darin ein Problem?

Nein, natürlich nicht. Es geht dabei lediglich um eine Absicherung ähnlich der “Eltern haften für Ihre Kinder”-Parole.

Zudem sollte man durchaus solche Projekte fördern - Lehrer, die sich im NEtz auskennen gibt es leider viel zu wenige :wink:

1 Like