Server hängt

undertaker.bplaced.net

Seitenladefehler … das Übliche …

Hi,

deine Seite ist erreichbar, das sind meistens automatische Timeouts vom Server, wenn zu viele Zugriffe stattfinden, damit er nicht abstürzt. Das heißt einfach, tief durch atmen und danach die Seite neu laden und alles sollte klappen. Wie gesagt, 200 Zugriffe/s sind tlw. einfach zu viele… aber mit einem neu Laden der Seite geht es meistens wieder.

… wegen chats und browsergames, das übliche.
wenn das so weitergeht, sperre ich mit sicherheit hunderte konten einfach automatisch durch eine entsprechende erkennung und gut ist.

ciao

Chats werden doch eh gesperrt, dann macht doch eine Automatk …
Browsergames ebenfalls …

Jetzt läufts wieder superflüssig … eigentlich immer, wenn ich hier erscheine funzt es kurz später einwandfrei … habt ihr meinem Foren-Account ein unsichtbares Warnblinklicht aufgepeppt …? :wink2:

jessas … es wird nicht wirklich besser nachmittags, mittlerweile hängt es jeden nachmittag, das war schon mal viel weniger überlastet vor einem halben Jahr … :wink:

Sir miro, Admin, Sir … :hail:

Ich weiß, daß Free-Space nicht ohne Abstriche zu haben ist und ich möchte deinen Job gewiß nicht machen (zu wenig Ahnung, leider - und zu wenig Zeit, gottseidank :smiley: ), aber eine Dienstleistung sollte funktionieren im wesentlichen des Angebots und das ist nun mal die Erreichbarkeit.

Ich werde also zum Jahresende einen Teil meines Contents zu einem anderen Anbieter auslagern, um die Server etwas zu entlasten, falls sich die Situation nicht erheblich bessert.

Vielleicht helfen die geschätzten 10 klicks weniger pro Minute etwas … :susp:

In diesem Tread viewtopic.php?f=6&t=13213&start=0 wurde das Thema schon ausgewertet und du findest da weitere Links. Bitte da nachlesen!

:wink:

Danke für den Hinweis …

Man sollte mal die Userzahl beschränken…so kann das doch nicht weitergehen…
Wir versprechen auch, dass wir ganz fleißig auf die Werbung klicken :ps:

Die Userzahl zu beschränken, entspricht nicht diesem Geschäftsmodell … Zwangsunterdrückung mißliebiger Software wäre der richtige weg … allerdings erfordert das gewissen Aufwand …

Wartet einfach ab! :wink:

Spricht da ein Insider?

Lahme Server Tendez sinkend ist aber auch nicht das Ziel dieses Geschäftsmodells…Qualitatives Free-Hosting ist das Ziel…Das ist natürlich leicht gesagt…
aber an den Ladezeiten solls nun wirklich nicht scheitern…:slight_smile:

Wir wissen genauso viel wie du auch, aber es lässt sich erahnen, das Sachen in Planung sind die zur Regelung des Problems beitragen werden. Wann und wie diese Sachen kommen werden, das werden wir dann schon noch mitgeteilt bekommen :smiley: Einfach hier im Forum auf dem laufenden halten. Ich schaue eh zuversichtlich nach 2010 :wink:

„Wartet einfach ab“ ist ein beliebter Spruch im Internet, nur leider denkt über den Sinn der Aussage kaum einer mal nach … :smiley:

  1. Es bleibt einem als Nutzer ja eh kaum etwas anderes übrig - es sei denn die Flucht vom Regen in die Traufe
  2. Wenn nur neue Technik kommt, wird das Problem nur aufgeschoben, also muß gleichzeitig am Handling was verändert werden. Miro hats ja schon auf dem Tablett serviert … nicht ganz im Ernst, aber immerhin der richtige Ansatz …
  3. Wenn alle wirklich nur warten, wird die Zeit nur lang, also diskutiern wir ein bissel, dazu ist ein Forum ja da … !coffee

Ich stelle die vorgehensweise der bplaced Leitung nicht in Frage, es wird sicherlich Softwareanpassungen geben, aber wie die aussehen werden?! Das ist verschluß sache und spekulationen darüber stifften eher verwirrung als das sie etwas nutzen, denn im endeffekt haben wir als nutzer sowieso keinen einfluß drauf.

ich habe teilweise einfach das Gefühl, dass viele Unterschätzen, was das ganze für eine Arbeit ist ect. Eine Software entsteht nicht einfach von heute auf morgen… gebt uns einfach Zeit, es kommt wenn die Zeit reif ist. :slight_smile:

Niemand drängelt, niemand will Einzelheiten wissen … gerade weil das Problem von verantwortungsbewußten Usern nicht unterschätzt wird … :slight_smile:

Als Nutzer der ein Forum zur Verfügung stellt, welches wieder andere nutzen, hat man auch Verantwortung zu tragen und muß sich seine Gedanken machen dürfen, welche Richtung das ganze nimmt … :sun: