Sftp

Hallo,

wird es in absehbarer Zeit evlt. möglich sein per SFTP hoch/runter zu laden? Ich habe das Problem, dass ich einen Proxy verwenden muss, der keine FTP-Verbindungen zulässt.

Gruß
Stefan

FTPES funktioniert bei mir mit FileZilla (Also FTP mit explizitem SSL)

progandy SFTP ist was anderes :wink:
Netter versuch stefan- :stuck_out_tongue: Aber bplaced hostet immernoch Webspace und keine Server :wink:
Daher SSH bzw. SSH FTP (SFTP) wirst du nicht bekommen :wink: Auch gehört es nicht zu einem Webspace bzw. Hoster.

edit:
sehe gerade… gibt noch andere SFTP’s :stuck_out_tongue:
SFTP (SSH FTP) habe ich ja bereits genannt.
SFTP (Simple File Transfer Protocol) ist veraltet und nutzt keiner / kaum einer mehr.
SFTP (Secure File Transfer Protocol) statt dessen nutzt man wie progandy schon sagte FTPS.

[quote=“White-Tiger”]progandy SFTP ist was anderes :wink:
Netter versuch stefan- :stuck_out_tongue: Aber bplaced hostet immernoch Webspace und keine Server :wink:
Daher SSH bzw. SSH FTP (SFTP) wirst du nicht bekommen :wink: Auch gehört es nicht zu einem Webspace bzw. Hoster.[/quote]
Ich weiß, dass SFTP was anderes ist, aber eventuell hilft FTPES ja auch :wink:

Zugreifen per Proxy wird übrigens so oder so nicht funktionieren…

Danke für die Antworten. Ich meinte natürlich FTP über SSH. Das Argument, dass dazu ein vollwertiger SSH-Zugang notwendig wäre kann ich aber nicht ganz nachvollziehen. Es gibt ja Möglichkeiten die Accounts entsprechen einzuschränken. Aber gut, ist dann halt so.

FTPS wird aber unterstützt, richtig? Wäre schon nicht schlecht, wenn wenigstens die Anmeldeinformationen nicht unverschlüsselt übertragen werden, oder?

Und warum geht der FTP-Zugriff über Proxy grundsätzlich nicht? Im passive Mode müsste das doch klappen?

Kommt darauf an ob der Proxy auch FTP unterstützt^^
Die meisten sind jedoch einfach nur Web Proxies.

Hab jetzt mal eXtplorer installiert. Scheint ja ein ziemlich mächtiges Teil zu sein. Mal sehen, wie stabil das Ding ist :smiley:. Um ab und an mal ein paar Dateien hoch und runter zu laden wird es aber wohl reichen. Besonders schick finde ich ja, dass man da auch gleich editieren kann. 8)

FileZilla hat auch ne edit Funktion^^ Auch wenn die immer nachfragt ob man hochladen will :stuck_out_tongue:

edit:
ah… du meintest ne Filebrowser/Filemanager :stuck_out_tongue:

Na FileZilla hilft mir ja nix an dem Standort, wo ich nur mit Proxy aus dem Intranet rauskomme. Der Witz an dem php-basierten Filemanager ist ja eben, dass der reinweg über HTTP läuft.