Sharware Gute Grafik Programme

Hallo
Seh immer wieder echt Coole Grafiken die mit Adobe Image Ready gemacht wurden.
Nun ich möchte auch so ein Adobe Image Ready weiss jemad wie viel das kostet und ob es eine Schüler Version gäbe ? Die Normal kosten echt viel .

Oder kann mir jemand gut Shareware Programm empfehlen ? Bitte mit Preis uns so sachen.

MfG

Edit:
Habe
GIMP2
Paint.NET
Paint
Marcomedia Flash MX
IcoFX
IrfanView
MAGIX Foto Clinic

Nimm GIMP.
Keine Kosten
Für Windoof und Linux
Kann auch viel

[quote=“iNaD”]Nimm GIMP.
Keine Kosten
Für Windoof und Linux
Kann auch viel[/quote]

Hab ich .

Hab etwas vergessen, bitte oben nochmal lesen.

Schau mal hier

CHF 289.00

Vergiss Adobe, nimm GIMP :wink:

[quote=“DMC”]Schau mal hier

CHF 289.00[/quote]

ohhhaaaa teures teil weiss jemand ein günstigeres für
~100 CHF

ich sag es ja, vergiss Adobe :wink:
Unter 800€ wirst du wenig finden :ps:

[quote=“fishi”][quote=“DMC”]Schau mal hier

CHF 289.00[/quote]

ohhhaaaa teures teil weiss jemand ein günstigeres für
~100 CHF[/quote]

das ist verdammt günstig ! für cs3 zahlste normalerweise locker 1700! für extended locker 2400 franken

wenns dir die kohle nicht wert ist, nimm GIMP :slight_smile:

wasn das für ne argumentation… adobe ps hab ich anfangs mal probiert, ich habs hier sogar unter wine zum laufen gebracht, aber bplaced stylen konnte ich damit nicht.

ciao

[quote=“miro”]wasn das für ne argumentation… adobe ps hab ich anfangs mal probiert, ich habs hier sogar unter wine zum laufen gebracht, aber bplaced stylen konnte ich damit nicht.

ciao[/quote]

jo

[quote=“miro”]wasn das für ne argumentation… adobe ps hab ich anfangs mal probiert, ich habs hier sogar unter wine zum laufen gebracht, aber bplaced stylen konnte ich damit nicht.

ciao[/quote]

ähm, ich mein, davon das es unter Linux laufen soll war gar nicht die Rede nachles nö kann nix finden. Nur weil einige (mich eingeschlossen) mit PS Arbeiten und dabei durchaus ansehnliche Resultate rauskommen, müssen das nicht alle tun.

Jeder sollte mit dem Werkzeug arbeiten, mit dem er am besten klar kommt. Ein Umstieg von PS zu Gimp, wird jedenfalls mehr als schwierig, genauso wie umgedreht eher unbeliebt ist.

Kostenlos gibts von Adobe jedenfalls nix und billig wirds auch in keinem Fall

Das stimmt nur zu gut…

Ich meine auch, dass jeder mit dem Programm arbeiten soll, mit dem er besser klar kommt

Aber ich möchte noch auf das hier hinweisen:
Auch wenn Adobe professionelle Programme herstellt, heißt das nicht, dass man damit mehr, oder etwas besser machen können muss

hi,

naja, ps hat durchaus schon so seine vorteile. zB ist es unter GIMP enorm schwierig, typographisch irgendwas so hinzubekommen, wie es ps ermöglicht. das geht schon weitaus besser mit schriften um, auch wenn sich das in gimp eigentlich schon seit ewigkeiten hat ändern sollen.
ich finde aber durchaus, dass es in ps jede menge kleinkram gibt, der in gimp besser gelöst ist, früher zB hab ich immer ps und photoline32 miteinander kombiniert, als ich mal windows benutzt habe.
und ps läuft recht gut unter wine, ich glaub, CS2 macht da irgendwie schwierigkeiten, aber version 7 bereitet da keinerlei probleme… ich erkenne da aber kaum vorteile, ausgenommen ist eben die sache mit den schriften und gimp zickt tlw. noch rum mit einigen kleinigkeiten…ist aber halt auch ein vorteil, wenn man so viel geld dafür verlangt und so daran verdient, dass man einen haufen mitarbeiter vollzeit-beschäftigen kann, die daran arbeiten…

ciao

Deswegen hab ich es so vorsichtig formuliert…

Allerdings kanns auch anders sein, ich denke da an IE und FF…
Obwohl Microsoft gut bezahlt wird, hat Mozilla viel mehr Programmierer, die das auch noch gratis machen :wink:

PS: Obwohl ich Photoshop CS3 habe, verwende ich Gimp (Ladezeit)

ich finde die ladenzeiten sind mit cs3 schon wieder echt besser geworden… das war mit cs2 ja absoult nervig… man will nen bild öffnen und kann in der zeit erstma noch pissen gehen und sich ne kippe anstecken…

Mein CS3 braucht irgendwie derbst lange. Aber erst seit dem neuesten Update -.-

Ich teste momentan CorelDraw X4…das Programm ist mir viel sympatischer als Adobe Potoshop…
Wirklich genial finde ich die Tools zum Vektorisieren… das ganze kann man dann direkt in Microsoft Office kopieren :wink:

Nimm Paint.NET :smiley:
Ist am Besten… lies dir paar Tutorials durch, dann weiste was in dem Programm drinnen steckt.
Ich würd niemals Geld für ein Grafik-Programm ausgeben.
Totale Geldverschwendung…
Da kauf ich mir lieber Kleidung…
Aber AdobeCS3 um mindestens 100€… Naja…
MfG

So billig bekommst du PS nicht…
außerdem hab ich gesagt, dass ich Corel Draw TESTE, normalerweise arbeite ich auf Ubuntu :wink:

also mit coreldraw habe ich noch nicht gearbeitet. mit gimp nur 1x ganz kurz. vll war es mein fehler, dass ich gerade da etwas mit schriften ausprobiert habe. danach hab ich gleich die finger davon gelassen. zumal ich aber recht viel mit schriften in gfxprogrammen arbeite, kommt gimp für mich nicht in frage. ich benutze cs3 extended und bin damit echt zufrieden. obwohl ich einen echt alten pc (1 ghz, 512 mb sd-ram) habe, lädt cs3 teilweise schneller als firefox. von paint.NET habe ich bis jetzt nur gutes gehört und gesehen, vielleicht wäre das wirklich einen blick wert. hat ein paar nette effekte, dafür, dass es für lau ist. ^^ ich bleibe jedoch photoshop treu. seit das menü nach der letzten version geändert wurde, ist das echt top komfortabel. ^^