.

.

.

hi,

mit der php-variable $_SERVER[‘QUERY_STRING’] kannst du alles hinter dem fragezeichen abfragen. das ganze modrewrite das kompliziert³ ist, brauchst dann nicht mehr.

der code könnte einfach so aussehen:

$cords = explode(',', $_SERVER['QUERY_STRING']); $x = $cords[0]; $y = $cords[1];
so kannst du deine koordinaten mit $x und $y aufrufen. Ich weiß allerdings nicht, ob das Fragezeichen mitgeliefert wird. Evtl. musst du erste Zeile anpassen:

lg

Moin,

das ganze heisst QUERY_STRING. Gibs auch im Mod_rewrite (is halt ne Servervariable) …

MfG
myPages

schon geupdatet :smiley: war mir grad wieder eingefallen