UPDATE Problem

$sql5 = "UPDATE `" . $prefix . "_players` SET `money` = `money` - " . $price . " WHERE `ID` = '" . $playerid . "'";
Ich bekomme einen Syntax Fehler und weiß nicht worans liegt, ich möchte einfach vom Feld money(INT) $price (eine Zahl) abziehen und überschreiben. Wäre das auch anders zu lösen? Und in GROSSES Dankeschön schon mal im voraus :wink2:

Noch der Fehler:

You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'WHERE `ID` = '6'' at line 2

Kontrollausgabe Query?

echo mysql_query($sql5); ?
Da kommt gar nichts…
eben nur mit mysql_error() wird obiges angezeigt.

Wirklich? Dann machst du die Kontrollausgabe wohl nicht an der richtigen Stelle.

ich hab jetzt

echo mysql_error(); echo mysql_query($sql5);
direkt übereinander geschrieben, selbes Ergebnis…

*edit: Wiedereinmal etwas gelernt…gibt man eine ganz andere query zur Probe aus, zeigt mysql_error auch gleich einen anderen Fehler an. Ich hab keinen Blassen schimmer wieso, aber nun hat mysql die meinung geändert und der Fehler lag woanders…ist behoben, danke trotzdem…Debugging ist so launisch wie der April…

[quote=“Mgier”]ich hab jetzt

echo mysql_error(); echo mysql_query($sql5); direkt übereinander geschrieben[/quote]
Du Held - mysql_query gibt dir im Misserfolgsfall (und dass der vorliegt, wissen wir bereits) false zurück - und false kann man nicht “sehen”, wenn man es per echo ausgibt. (Ausserdem ist die Reihenfolge, erst Fehler abfragen, dann Abfrage übergeben, auch unsinnig.)

$sql5 sollst du per echo ausgeben!

Danke, im klare Worte lesen bin ich eben besser…Verzeihe meine Begriffsstutzigkeit. Ich hab schon gesehen was herauskommt und versuche es einstweilen mal zu beheben…Wenn ich nicht weiter komme, melde ich mich zurück…

*edit: Schon blöd wenn man eine notwendige Variable definiert…selbst wenn man seinen eigenen Code Copy&Pastet sollte man wohl vorsichtig sein…Problem aus der Welt geschafft, danke für die Starthilfe :hail: