Variable echo mit sehr verwirrendem script?

Also ich bin dabei, etwas über eine variable zu starten
wenn jemand in ein textfeld eingibt "echo “Hallo Welt” und auf den button Senden klickt, soll das eingegebene ausgeführt werden
oder fopen datei und so dann wird fopen auch ausgeführt
— so das ist mal das erste beispiel —
— das ist das zweite beispiel —
also in ein textfeld soll $dievariable eingegeben werden
als echo im script soll nicht ausgeeben werden $dievariable sondern wenn die variable vorher schon eingestellt wird als $dievariable == “testtext” dann soll wenn man ins textfeld eingibt $dievariable ausgegeben werden …
ich hab das script soweit schon, aber bei mir wird die ganze zeit “$dievariable” ausgegeben …
kann mir da vl. jemand helfen?

Herzliche grüße … alles andere steht in der sig :smiley:

Lies dir das bitte selber noch mal durch - und überleg’ dann, ob du verstehst, was du da geschrieben hast … also ich tu’s nicht.

(Ich vermute aber trotzdem, dass du eval suchst - und hoffe, dass du dir im klaren darüber bist, was für ein enormes Risiko das darstellt, wenn man es zu schlecht absichert.)

also es soll so aussehen:
der script der funktioniert sieht so aus:

<?php $dieechovar = "TestText" echo $dieechovar; ?>

wenn ich das aber so mach:

<input type="text und so weiter

<?php $dieechovar = "TestText" echo $_GET['dieauslesenvar']; ?>

da soll dann in $_GET[‘dieauslesenvar’]; ausgelesen werden, welche variable ausgegeben werden soll …
ich habs so auch schon versucht:
echo $$_GET[‘dieauslesenvar’];
aber das gibt mir nur ne weiße seite …

Du weißt, dass Variablen erst NACH dem Absenden zurückgegeben werden? Lies dir mal mein Beispiel durch:

<?php

$var = ""; //Standardwert für das Input-Feld

if(!empty($_GET['var'])) {
  $var = $_GET['var'];
  //mach irgendwas mit $var
}

$var = htmlspecialchars($var); //Zur Sicherheit gegen XSS

?>
<html>
 <head><title>Beispiel</title></head>
 <body>
  <form method="get" action="index.php">
    <input type="text" name="var" value="<?php echo $var; ?>"/>
    <input type="submit" value="Absenden!"/>
  </form>
 </body>
</html>

Das ganze sollte so funktionieren, also lads dir mal hoch und schau an was passiert :wink: