Windows XP Problem

Hallo,
habe heute Morgen wie gewöhnlich meinen PC hochgefahren und habe diese Meldung bekommen: :neutral_face:

[quote]Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei
fehlt oder beschädigt ist:
/WINDOWS/SYSTEM32/CONFIG/SYSTEM

Sie können versuchen, diese Datei zu reparieren, indem Sie
Windows Setup unter Verwendung der Original-CD starten.
Wählen Sie in der ersten Bildschirmanzeige die Option ‘R’,
um die Setupreparatzre zu starten.[/quote]

Soll ich das mit der CD als erstes probieren? - Bzw. gibt es noch andere Möglichkeiten?

Gestern habe ich eigentlich nicht “schlimmes” gemacht, keine neuen Proggis, normale Internetseiten, sonst ist mir auch nichts aufgefallen.

Ich habe auch noch eine XP Prof. Partition, welche ich schon seit langem nicht mehr nutze, auch diese mag nicht, es kommt aber keine Fehlermeldung, nur eine leere Kommandozeile…
(Linuxpartition ist auch drauf)

Gruß Jonas und Vielen Dank für eure Antworten

Kleiner Zwischenbericht

-Ich habe mich nach dieser Anleitungführen lassen.

-Es wurde heute beim Starten 3 neue Benutzer angelegt
-Auf der Festplatte sind 2 BS (Prof. und Media Center Edition)
-Beim Prof. komme ich ohne Abgesicherten Modus rein
-Bei der Media Center Edition komme ich bis zum Windows Logo (MediaCenterEdition war mein Hauptbetriebssystem)
-sptd.sys diese Datei ist mir mal beim Hochfahren aufgetaucht (Stand unten)
-Gerade wollte der Pc nirgendwo hochfahren, jetzt bin ich aber wieder in Prof.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen

Gruß Jonas

Du kannst natürlich versuchen, die Datei von der CD draufzukopieren.
ABER:
Soweit ich weiß, ist das der SYSTEM Teil der Registry.
Soweit ich weiß, speichert Windows doch standardmäßig irgendwo im Windowsordner n Default von o.g. Datei & den anderen Dateien, der Registry…
Habe da irgendwo in der PCWelt was gelesen.

Hier, durch n bisschen googlen (10 sekunden) bin ich zu dem gekommen:
support.microsoft.com/kb/307545
c:\windows\repair\system … das müsste es sein…
Halt dich einfach an die Anleitung.
Ansonsten frag halt im computerboard (computerboard.eu) nach.
Danke!

wozu? er hat doch bereits hier seinen thread :neutral_face:

ich hatte das Problem zu XP Zeiten auch schonmal,
hast du zufällig nen Wiederherstellungspunkt gesetzt?

Ich kam dann mit der Windows XP CD immer gut klar,
entweder wurde das ganze so schon gelöst oder ich hab
ein Backup geladen (da musste halt aufs Datum schauen,
dass du kein Backup ausser Steinzeit dir da rein lädst und dann alles weg is :ps: )

ciao

Hallo, VIelen Dank für eure Antworten, es führte leider kein Weg mehr an der Neuaufsetzung vorbei… :neutral_face:

Gruß Jonas