Wordpress läd keine Bilder mehr?!

Hallo Leute,

habe folgendes Problem und wende mich nun nach langem Geschreibsel mit dem Support an euch, eventuell finden wir ja hier im Forum eine Lösung für mein Problem.

Vorweg, ich komme von Lima-City hierher “zurück”, weil mir deren Server zu lahm waren. Nunja nun zum eigentlichen Problem, und zwar lädt mein Blog seit dem Umzug hierher einfach keine Bilder mehr sondern zeigt nur noch Quelltext.

Ich bin wirklich am verzweifeln, zumal ich alles 1:1 übertragen habe. Ich habe lediglich die config-Datei angepasst aber es läuft einfach nicht mehr…

Hier gehts zum Blog…

Danke für eure Hilfe & viele Grüße,
Nöl’Sch

örks… mir wird da nur der html-quellcode angezeigt… ??

naja. was hast du denn gemacht? iwas verändert, gelöscht oder so? sag jetz bitte nicht „nichts“ denn dann würds ncoh gehn :ps:

Ja doch, leider ist es so. Habe nichts verändert, lediglich die Konfigurationsdatei angepasst.
Weil ich dachte ich habe ein an der Pfanne hab ich sogar nochmal Datenbank & Datein reuploaded - ohne Erfolg. Weiß auch ehrlich gesagt nicht mehr weiter… :frowning:

Keine Idee woran das liegen könnte? :o

P.S. Hier mal der Blog in funktionierend auf dem Lima-Server :smiley:

Grüße,
BlackDuck

Hi,

um die Verwirrung jetzt zu vollenden: Bei mir sieht beides nahezu gleich aus… lediglich auf der de-Domain werden noch Feed- und Socialize-Button angezeigt…

Okay, das ist jetzt krass :whata: und ich habe es mir schon fast gedacht, denn in der Schule auf einem Win98 Rechner mit Seamonkey läuft die Seite auch einwandfrei :smiley:

Könntest du mir vielleicht verraten was für ein System du hast und eventuell einen Screenshot des Inhaltes auf NölSch.de machen?

Dankeschön & Grüße,
BlackDuck

Hi,

Win XP, Firefox 3.6 - alles prima…

Warum sendet dein Wordpress Content-Type text/css für HTML-Dateien?

[code]GET / HTTP/1.1
Host: www.nölsch.de

HTTP/1.1 200 OK
Date: Tue, 31 May 2011 14:00:17 GMT
Server: Apache/2.2
X-Pingback: http://www.nölsch.de/xmlrpc.php
Vary: Accept-Encoding
Transfer-Encoding: chunked
Content-Type: text/css; charset=UTF-8
…[/code]

@kerbination
Dankeschön, bin echt verwundert grad :smiley:

@progandy
Sehr gute frage :o habe aber leider keine Antwort darauf, zumal ich mein Wordpress eigentlich bei der Standartinstallation und einigen Plugins belassen habe…

Danke für eure Hilfe! :slight_smile:

Hast du irgendwelche .htaccess-Dateien und was steht da drin? Außerdem schau mal in der Konfigurationsdatei und der index.php, ob da was von text/css steht.

Ansonsten musst du mal die ganze Datenbank und alle Dateien durchsuchen. Wenn du nichts findest, such mal nach MIME und finfo

lol, wenn ich das richtig sehe hast du einfach keine html datei??
wenn ich mal manuell hintendran /index.txt aus spaß dranhäng krieg ich die datei -> benenn sie in html um bzw poste mal den inhalt deiner htaccess :slight_smile:

.htaccess:

# BEGIN WordPress
<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]
</IfModule>

# END WordPress

Die index.php hab ich grad mal testweise zu .html geändert mit dem Ergebnis, dass ich nur noch eine weiße Seite sehe :smiley:

Wie erklärt ihr euch denn, dass es bei problemlos kerbination läuft?

Grüße,
BlackDuck

Grüße

Das steht übrigens im Quelltext :slight_smile:

Mfg :wink2:

weiß ich, jedoch kann ich es nicht vollständig löschen, da ich keinen Zugriff auf den Admin Bereich habe und nur so auf die deinstallation des Plug-Ins zugreifen kann.

Ich denke, du musst die php-Datei wp-content/advanced-cache.php im Editor bearbeiten und den Pfad manuell setzen. (Der wichtigste Teil steht im UCP unter “Dein Heimverzeichnis”)

Hab ich gemacht & hat leider nichts gebracht :astonished:

[code]<?php

WP SUPER CACHE 0.8.9.1

function wpcache_broken_message() {
if ( false == strpos( $_SERVER[ ‘REQUEST_URI’ ], ‘wp-admin’ ) )
echo “”;
}

//if ( !include_once( ‘/users/noelsch/www/blog/wp-content/plugins/wp-super-cache/’ . ‘wp-cache-phase1.php’ ) ) {
// if ( !@is_file( ‘/users/noelsch/www/blog/wp-content/plugins/wp-super-cache/’ . ‘wp-cache-phase1.php’ ) )
// register_shutdown_function( ‘wpcache_broken_message’ );
//}

if ( !include_once( ‘/users/noelsch/www/blog/wp-content/plugins/wp-super-cache/’ . ‘wp-cache-phase1.php’ ) ) {
if ( !@is_file( ‘/users/noelsch/www/blog/wp-content/plugins/wp-super-cache/’ . ‘wp-cache-phase1.php’ ) )
register_shutdown_function( ‘wpcache_broken_message’ );
}

?>
[/code]

-.-

Es geht doch (Eventuell musst du deinen Browsercache löschen)

[code]GET / HTTP/1.1
Host: www.nölsch.de

HTTP/1.1 200 OK
Date: Tue, 31 May 2011 18:12:27 GMT
Server: Apache/2.2
Vary: Accept-Encoding,Cookie
Cache-Control: max-age=300, must-revalidate
WP-Cache: Served supercache file from PHP
Transfer-Encoding: chunked
Content-Type: text/html; charset=UTF-8[/code]

Klappt bedingt wieder, denn wenn ich mich anmelden will bzw. angemeldet hab bekomme ich wieder nur Code… !haue

Edit: Plugin deinstalliert => Klappt gar nichts mehr jetzt :ps:

Push

Noch ein paar Ratschläge von euch? :hail:

PROBLEM GELÖST!!!

Lösung: Gehe in die Datenbank -> Tabelle: wp_options -> Wert: “html_type | text/css” zu “html_type | text/html” ändern.

Oh man, wie lange ich dafür jetzt gesucht hab: 6 Monate :smiley:

Danke nochmal für die Hilfe, ich belohne mich jetzt mit bplaced Pro :b