Zeilenumbruch bei MySQL

Hallo,

ich benutze folgendes Gästebuch auf meiner Seite: http://www.zudila.ch/scripte/php_gaestebuch.php.

Wenn die Einträge auf der Seite angezeigt werden, wird ein Zeilenumbruch durch realisiert. Da dies nicht valide ist, möchte ich daraus gerne ein
machen.

Aber was und wo muss ich dafür bei MySQL eintragen?

Gruß elsner

Bei MySQL - hoffentlich gar nichts. Denn diese Umwandlung sollte im Script bei der Ausgabe stattfinden (und nicht schon beim Eintragen die Daten verfälschen).

Wenn das Script keine noch komplexeren Bearbeitungen des Textes vornimmt, dann dürfte während der Ausgabe irgendwo nl2br auf den Text angewandt werden.
Und diese Funktion hat einen zweiten Parameter $is_xhtml, über den man steuern kann, ob man das BR-Element XHTML- oder HTML-konform ausgegeben bekommen möchte.

Danke für den Hinweis. In der gaestebuch.php habe ich folgende Zeile:

Für meine Belangen muss ich anscheinend irgendwo “, false” unterbringen. Aber wo im Code?

Ich habe es an verschiedenen Stellen erfolglos probiert. Beim geposteten Link taucht ein Beispiel mit Datenbank leider nicht auf.

Im Aufruf der Funktion, über die wir hier sprechen, natürlich.

Dass du den Text aus einer Datenbank holst, ist auch an der Stelle absolut uninteressant.

Du hast einen Text in einer Variablen vorliegen, und wendest darauf nl2br an.
Im Manual gibt es Beispiele, wo nl2br nicht auf eine Variable, sondern direkt auf ein Textliteral (Zeichenkette) angewendet wird - und davon auch eins, wo der zweite Parameter benutzt wird.

Den Fall „Aufruf mit Zeichenkette als erstem Parameter“ auf den in deinem Code vorliegenden Fall, „Aufruf mit Variable als erstem Parameter“, zu übersetzen, sollte dir möglich sein, wenn du ganz kurz logisch nachdenkst.

:astonished:
de.php.net/manual/de/function.nl2br.php

evtl so:

Sorry, ich bekomme es nicht hin. Mit folgendem Code bekomme ich eine Fehlermeldung:

[quote=“bcg”]
evtl so:

Kann mir bitte jemand folgende Zeile umschreiben, damit nl2br nur ein
erzeugt? Danke.

So eine Aussage ist wertlos, wenn du nicht auch die Fehlermeldung nennst.

wenn du folgendes willst:

dann mach das hier:

ansonsten wenn du das hier willst:

dann mach das hier:

übrigens die 2., variante ist konformer zumidnest, wenn du xhtml verwendest

[quote=“comjag”]wenn du folgendes willst:

dann mach das hier:

ansonsten wenn du das hier willst:

dann mach das hier:

übrigens die 2., variante ist konformer zumidnest, wenn du xhtml verwendest[/quote]

Danke. Ich benutze reines HTML. Deswegen ist mir das
lieber, damit es valide wird.

Ich habe die beiden Zeilen oben ausprobiert. Jedoch erscheint immer eine Warnung:

[quote]Warning: Wrong parameter count for nl2br() in /home/www/web167/html/website/gaestebuch.php on line 196
[/quote]
Muss sonst noch irgendwas beachtet werden? Oder gibt es eine andere Möglichkeit?

Der sagt der hat eine falsche Anzahl an Parameter?!

[quote=„elsner“]Ich habe die beiden Zeilen oben ausprobiert. Jedoch erscheint immer eine Warnung:

Wenn du den Code wirklich so übernommen hast, wie beschrieben - dann kann das nur bedeuten, dass du eine PHP-Version < 5.3 verwendest.
Hier bei bplaced läuft 5.3, und damit funktioniert das gezeigte.

Wenn du dein Script woanders hostest, dann musst du dir so lange, bis dein Provider auf 5.3 updated, etwas anderes überlegen.
Eine Möglichkeit könnte bspw. sein, sich eine „Wrapper“-Funktion my_nl2br zu basteln, die erst nl2br aufruft, anschliessend im Text vorhandene
durch
ersetzt, und das Ergebnis dann zurückgibt.