Zertifikate ,https .Ich verstehe es nicht


#1

Ich dachte immer wenn der Anbieter ( zb bplaced) den Kunden https anbietet das es dann erledigt ist und so weit dann auch sicher ist. Jetzt sagte mir ein besucher meines Forum das ich ein Zertifiakt hätte und das irgendwie einbinden müßte. Auch ist es komisch das mein Forum uber https ja läuft , aber es nur ohne style geladen wird irgendwie. https://sebastian1012.bplaced.net/soforthilfe-forum/index.php
Ohne https sieht es bestens aus.Der Besucher hatte sich auch beschwert das die anmeldung des Forums auch ohne https nicht gehen würde und noralerweise sollte man das mit https machen.
Meine Fragen sind jetzt.

  1. Brauche ich für irgendwelche Seiten ( Webseite ,Forum,oder Chat) noch irgendwelche Zertifikate, oder wie geht das.
  2. Wenn ja ,wie bindet man das ein, bzw wie wird es dann benutzt das es auch geht und mein Forum auch über https voll erreichbar ist ?.0
    3.Keine Frage sondern eine Bitte.Ich brauche mehr Input von diesen Thema ,Links oder erklärungen die ICH auch verstehe.Ich bin eigentlich nicht blöd, aber dieses Thema kriege ich einfach nicht in meiner Birne.

Danke schon mal fals es einer versuchen möchte mir da Input zu geben.


#2

Hi,

HTTPS ist serverseitig gesetzt - allerdings musst du deinem Forum noch in den Einstellungen verklickern, dass es eben ab sofort auf http**s**://deinname.bplaced.net anstelle des regulären http-Aufrufes hören soll. Das ist hier noch nicht geschehen.

edit:
Dazu musst du die “Board URL” im ACP unter Einstellungen → Seiten-Details ändern, indem du http:// durch https:// ersetzt


#3

Um die Info anzufügen: die genannten Stylesheets werden wohl nicht geladen, da deren Quelle eine http-Adresse (also keine HTTPS) ist.

Browser weigern sich nämlich http-Inhalte zu laden, wenn die Seite über https besucht wurde, das ist der einfache Grund :slight_smile: Daher müssen einfach alle Quellenangaben von http:// durch https:// ausgetauscht werden


#4

ja danke euch beiden das hat mit weiter geholfen und hat auch geklappt. habe es zwar zur Zeit umgeleitet weil ich noch nee möglichkeit finden muss wie die ganzen Spam nachrichten aus dem Ausland sperren kann. Das ist aber anderes Thema.

Eine frage habe ich jetzt aber trotzdem noch , und zwar was das mit den Zertifikat zu tun hat wo von alle immer erzählen.Man kann sowas ja auch nachkaufen wenn der Anbieter sowas nicht anbietet. Ist das einfach nur nee Umleitung vom Fremdanbieter oder so der aus den http ein https macht oder wie geht das bzw was ist das genau . Brauche ich sowas auch ? Habe auch mal gehöhrt das es da auch unterschiede gibt wegen qualität und sicherheit


#5

Wir bieten dies ja ohne Aufpreis ab bplaced pro an - was gemeint ist sind wohl eher andere Typen von Zertifikaten.

Beispielsweise sog. Wildcard (das einfach alle Subdomains automatisch erfasst) oder erweiterte Zertifikate, bei denen z.B. ein Unternehmensname in Browsern in der Adresszeile angezeigt wird.

Soweit bist Du bei bplaced mit HTTPS bestens ausgestattet, für Ausnahmeszenarien bieten wir auch unterschiedliche Typen von Zertifikaten im Upgrade Center an.
Diese sind dann einfach von anderer Stelle signiert (einer anderen Zertifizierungsstelle), es gibt damit keine “Umleitung” oder ähnliches, das passiert alles bei uns, also bei bplaced.