Animus Arts - ein Kunst/GFX Blog für Jedermann

Halloooooooo Leute, ich möchte euch gerne meinen Blog vorstellen… (sonst bleiben die Besucherzahlen noch auf 0), in meinem Blog geht es um das Thema Kunst und GFX (Animus Arts = Leidenschaftliche Kunst), da das Designen einer meiner größten Hobbys ist (habe auch vor später was beruflich in diese Richtung zu machen). Zurzeit ist der Content vom Blog noch recht mager, was sich jedoch im Laufe der Zeit ändern wird (hoffentlich). Ich werde in regelmäßigen abständen Wallpaper, Signaturen, Avatare, Logos, Designs usw. posten und werd wenn möglich bei Meinen eigenen arbeiten immer die PSD Files mit beifügen. Ich nehme auch gerne Designaufträge entgegen (sofern nicht gleich ein ganzes gecodetes Design verlangt wird), und das natürlich kostenfrei. Na gut genug geschrieben schaut doch einfach mal vorbei und sagt mir dann eure Meinung, bin für Feedback und Kritik offen. Beste Grüße aus Berlin.

Hier gehts zum Blog…
http://animusarts.bplaced.net/

Erstens: Impressum fehlt. Hole das bitte ganz schnell nach.

Zweitens: mir fallen die vielen Rechtschreibfehler sehr unangenehm auf. So nett die Grafiken sind, die Schreibfehler machen den Eindruck gleich wieder kaputt.

Drittens: ich gehe mal davon aus, dass sämtliche grafischen Inhalte von dir geschaffen wurden, ja?

Und dann noch ein Tipp: wenn du ernsthaft Grafiken bewerben möchtest, würde ich dir empfehlen, dich auch auf deviantart.com zu registrieren.

Erstmal Vielen Dank für deine Kritik und die Verbesserungsvorschläge.

  1. Darum werde ich mich heute noch kümmern.
  2. Ich hab die gefundenen Rechtschreibfehler behoben, kannst ja nochmal drüber schauen.
  3. Die Logos sind komplett von mir erstellt, die Avatare wurden aus verschiedenen Bildern zurechtgeschnitten und die Animationen stammen von unterschiedlichen Seiten.

Bin bereits seit einigen Jahren auf dArt Registriert… dennoch Danke für den Tipp :slight_smile:

Ich hoffe, dass du die Rechteinhaber gefragt hast, ob die deren Sachen benutzen und veröffentliche darfst? Andernfalls läge ein Urhebereechtsverstoß vor und das kann unter Umständen teuer werden.

Keine Sorge… ich benutzt hauptsächlich Grafiken, die man auch für die eigenen Zwecke benutzen darf. Hat ansonsten noch jemand Feedback oder Kritik, die er äußern möchte?

Insgesamt wirkt die Seite irgendwie nichtssagend auf mich. Vom header ausgehend würd ich eher an ne Spiele-Seite denken. Zudem wird dadurch der Seitentitel schwer lesbar… (und das Los vom Suchfeld auch nicht)
Das Template find ich langweilig und auch nicht wirklich zum Thema passend. Das könnte schon etwas kreativer sein. Ich weiß nicht, wo du die Rechtschreibung verbessert hast, aber allein im ersten Artikel sind noch eine Menge…

Kannst du die animierten Gifs nicht anders einbinden, etwa ein Vorschau-Standbild? Da wird man ganz kirre, wenn man irgendwas lesen will und so große Animationen ständig im Blick hat. Furchtbar.

Ja. Alleine im ersten Satz (!) sind sechs Fehler.
Sorry, aber das geht gar nicht.

Das Design wird von Zeit zu Zeit überarbeitet.
Damit der “Seitentitel” und das “Los” vom Suchfeld deutlicher zu lesen sind, werde ich den Header demnächst überarbeiten.

Ich hab noch mal geschaut, jedoch nur 3-4 Fehler entdecken können.
Man muss halt berücksichtigen, dass ich noch zur Schule gehe, und was Sachen Grammatik angeht, noch lange nicht alles kann.

Hab ich gemacht, war ein hilfreicher Tipp. Sieht auch so besser aus finde ich.

[quote=“nex0r51”]Ich hab noch mal geschaut, jedoch nur 3-4 Fehler entdecken können.
Man muss halt berücksichtigen, dass ich noch zur Schule gehe, und was Sachen Grammatik angeht, noch lange nicht alles kann.[/quote]

Das ist keine Ausrede, da man schon relativ zeitig lernt, einen Punkt von nem Komma zu unterscheiden und wann es “den” und wann “denn” heißt. Und wenn man damit nicht zurecht kommt, gibt es immernoch die Rechtschreib- und Grammatikhilfe unter Word oder duden.de

Nur zu komisch das die Grammatikhelfe von duden.de keine Fehler anzeigt. :wink:

Das ist allerdings wirklich komisch. Naja, den Zusammenhang prüft der Duden wohl nicht. Das macht zum Teil Word schon besser. Trotzdem, Groß- und Kleinschreibung lernt man schon in der Grundschule…

Ok da scheinen doch mehr Fehler drin zu stecken als gedacht… :ps:
Bin die Texte nochmal durchgegangen, und hab auch noch den ein oder anderen Fehler gefunden (bestimmt noch nicht alle).

Nein, es ist nach wie vor sprachlich der reinste Horror.
Es heißt übrigens “das Paket”.