BBCode Funktion [Code] wird nicht richtig angezeigt


#1

Hey ihr lieben,

ich baue derzeit mit ner Freundin ein Forum auf und habe eine Vorlage heute gepostet weswegen ich erst jetzt bemerkt habe das die [code*] Funktion nicht richtig funktioniert.

academyoffuture.bplaced.net/thre … id=4#post4

Woran kann es liegen das der Code nicht angezeigt wird, bzw dort nur eine Leiste entsteht ohne den Zeichen?

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.

LG


#2

Ohne Registrierung nicht aufrufbar.

Wieso ein Burning Board 1(!)? Solch antike Software sollte nicht mehr verwendet werden…

Mfg :wink2:


#3

Hey

habs geändert müsste jez einsichtbar sein.

Ich komme damit am besten klar deswegen BB1 :slight_smile: und die andere wbblite version sind ja nicht kostenlos… kosten möchte ich für so ein Forum nicht unbedingt aufbringen, vor allem da es nur ein Hobby ist…
mybb hab ich auch schon gehabt aber das war mir dann doch etwas seltsamer…

lg


#4

Tja, bei so einem Fehler (ohne Fehlermeldung) kann man nur raten. Könnte schlichtweg daran liegen, dass die Software mit der neuen PHP-Version nicht klar kommt.

Kostenlose Forensoftware gibt’s quasi an jeder Ecke, größere Bekanntheit hat noch phpBB. Siehe auch eass.bplaced.de/43-Forensysteme

Mfg :wink2:


#5

wbb ist kostenflichtig
und phpbb mag ich nicht wirklich, wegen forumieren ^^
da kann man nicht soviel machen…

Ja habe leider keine Fehlermeldung bekommen, sobald ich es abschicke wird es einfach nur so angezeigt… kp was da schief läuft…
ich hab schonmal mit wbblite gearbeitet und da ging das mit den Codes auch.

lg


#6

[quote=“Heartwriter”]und phpbb mag ich nicht wirklich, wegen forumieren ^^
da kann man nicht soviel machen… [/quote]

Nun, es hat ja auch keiner behauptet, dass du bei “forumieren” ein Forum erstellen sollst.

Die Software wird von Menschen geschrieben, die auch dafür entlohnt werden wollen. So ist das Leben :wink:

[quote=“Heartwriter”]ich hab schonmal mit wbblite gearbeitet und da ging das mit den Codes auch.
[/quote]

Vor 6 Jahren? Glaub ich gern.

Um’s nochmal deutlicher zu wiederholen: Software wird nicht aus Jux und Tollerei fortlaufend aktualisiert, sondern weil sie eben den sich ändernden Gegebenheiten (PHP-Version, MySQL-Version, etc …) angepasst werden muss. Ganz zu schweigen von dem Sicherheitsrisiko, das veraltete Software für die Allgemeinheit darstellt, da es keine Sicherheitsupdates mehr gibt.

Mfg :wink2: