Citus CMS Help pls DB nervt

Hi
ich habe festgestellt das die database voll blöd ist
bitte stellt die um citus team -.-
ich kann zu wenig zeichen machen
brauch viel mehr zeichen (10000 oder so)

Hi

Das liegt an Mysql.
Bin zwar kein Entwickler für dieses CMS, jedoch weiß ich, dass Mysql im Typ Text nur 65.535, also 2hoch16 - 1, erlaubt.
Das sollte reichen
wofür ist es denn?

Hi hairichi,

das Problem mit der Abschneidung der Datenbankergebnisse ist bekannt. Das liegt jedoch nicht bei CitusCMS, sondern bei den bplaced-Servern. Da CitusCMS die neuen “Prepared Statements” nutzt, um SQL-Injections zu verhindern, wird die Ausgabe auf bplaced komischerweise verstümmelt.

Ich habe hierzu schon einen Thread eröffnet: viewtopic.php?f=10&t=12317

miro meinte, das liegt eventuell an einem fehlerhaften Treiber. Wenn PHP 5.3.1 herauskommt, ist das Problem vielleicht (hoffentlich) Schnee von gestern.

Ich möchte nochmal anmerken, dass CitusCMS auf allen anderen Servern, die ich bereits getestet hab, problemlos läuft.

Grüße, xcube

Hi,

es liegt anscheinend nicht an bplaced, sondern an einen PHP Bug: bugs.php.net/bug.php?id=50021

A ja, ok.

Ich wollte bplaced natürlich nicht beschuldigen, falls es so geklungen hat. :slight_smile:

Wolln wir hoffen, dass das mit der nächsten Version (VON PHP) gefixt ist.

Grüße, Bastian

ehm
das interissiert mich wenig :smiley:
ich will nur wissen wie des weg geht
hab keinen bock immer 10 minuten alles neu schreiben nur dass es dann ehh nicht geht^^
habs sogar schon in die db mit hand eingetragen ging auch nicht :smiley:
naja
ich hoffe das der bug schnell gefixt ist
sonst muss ich auf andre cms umsteigen
Mfg
Hairichi

Wie oft soll ich das noch sagen? CitusCMS hat absolut keinen Einfluss auf PHP-Bugs.

Wenn wir auf die neue und sichere Datenbanktechnik mit Prepared Statements setzten, können wir nichts dafür, dass sich ein Bug in PHP befindet, der genau dieses Unterfangen behindert.

Wohl gemerkt: Das Problem ist bisher NUR auf bplaced aufgetreten!

Und wenn bei anderen CMS nicht auf diese aktuelle Technik gesetzt wird (aus Bequemlichkeit oder einem anderen Grund) und so einiges Riskiert wird, kann man zwar sagen “es läuft”, jedoch muss man sich dann später nicht über ein “HACKED” wundern, da SQL-Injection möglich war. Prepared Statements sind wichtig!

Ansonsten kann ich nicht mehr sagen.

Grüße, Bastian

könnt ihr nicht einfach :

  • sites in datein (php / html) machen

und noch was
wieso kann ich nicht nach updates checken?
und ja ich weiß das der fehler an php bug liegt
weil ich in db varchar auf 8000 gemacht hab und is immer noch nix besser^^

[quote=“hairichi”]könnt ihr nicht einfach :

  • sites in datein (php / html) machen
    [/quote]
    In PHP ist es schon.
    HTML Seiten erstellen und dann ändern mit PHP wäre etwas kompliziert.

fsockopen? (Bei mir ging es mit nehm Bild :slight_smile: das war version 0.4 oder so…)

Hi hairichi,

Das Problem mit CitusCMS ist auf bplaced nun behoben:
viewtopic.php?f=5&t=13030

xcube