Domain über CNAME aufschalten klappt nicht.


#1

Hey.

Ich bin wirklich ein blutiger Anfänger und kriege es nicht hin meine Domain über CNAME aufzuschalten und WordPress zu installieren. Ihr werdet wahrscheinlich lachen & erst recht wenn ihr meinen Fehler entdeckt. Aber ich bin mittlerweile nach vielen Stunden so frustriert, dass ich mir die Hilfe von profis suche…

Einmal sieht es so bei meinem Domain Anbieter aus:

Bei gültig “unknown” stand auch eigentlich “yes” nur weil ich heute wieder herumprobiert habe und der Wechsel ja manchmal dauert steht da jetzt wieder “unknown” denke ich.
Ip Adresse ist unkenntlich gemacht und meine Domain und da wo “abc.de” steht, ist meine Domain zu finden.

Ebenso bin ich über den FTP Zugang in den n0m0rex3[dot]bplaced[dot]net reingegangen (hat geklappt) und habe dort wordpress ins / reingehauen. Wenn ich jetzt auf egal welche Domain gehe (ob n0m0rex3[dot]bplaced[dot]net oder abc.de) kommt dort nichts. Dort steht alles so wie immer.

Habe auch die Domain hier bei bplaced hinzugefügt… siehe wie folgt

Und auf meiner Domain steht immernoch der Standardtext vom Domainanbieter. Als wäre die Webseite garnicht aufgeschaltet.

Bin über jede Hilfe dankbar… ich stelle mich einfach nur dumm an wahrscheinlich. Sorry.
Aber ich weiß echt nicht wie ich es nun schaffe die Domain richtig aufzuschalten und mit WordPress dort arbeiten zu können.

Danke!

Liebe Grüße
no.


#2

Hallo,
hast du deine Domain hier eingetragen: https://my.bplaced.net/domains
wenn ja, die IP nehmen die rechts angezeigt wird.

Wenn du das hier: https://wiki.bplaced.net/eine-domain-aufschalten
alles richtig gemacht hast, dein cache mal leeren.

Versuch mal zum Test deine Seite mit https:// auf zu rufen.

Lg


#3

Ahoi,

zunächst einmal generell: Wenn du einen A-Record irgendwohin erstellst wird dieser priorisiert behandelt und somit ein folgender C-Name eher nicht funktionieren. Zumal hier der C-Name ausschließlich für die Domain www.abc.de gilt - nicht jedoch for “abc.de” ohne voranstehendem WWW.

Da du hier die Einträge genau dort zensierst, wo es für uns spannnend wird schalge ich vor, du schickst uns mal einen Screenshot im Support unter https://my.bplaced.net - ohne schwarze Balken :slight_smile: Dann können wir uns das genauer anschauen und dir genau sagen was, wie, wo nicht klappt.

Dein Wordpress gehört übrigens in /www - dann wird es auch angezeigt :wink:


#4

Danke für eure Hilfe soweit :slight_smile:

Habe wordpress ins /www hinzugefügt.

Kann nun die n0m0rex3.bplaced.net Seite mit wordpress bearbeiten. Leider noch nicht die andere Domain.

Habe das Supportticket schon erstellt. Warte nun auf eine Antwort.