Domain wird nicht aufgeschaltet

Hallo!
Ich habe ein Problem mit der Domainaufschaltung.
Ich habe ich bei bplaced erfolgreich einen Account erstellt und kann auch schon Dateien in meinen Webspace hochladen, allerdings kann ich die Domain nicht aufrufen. Im FAQ wurde gesagt, dass dies einige Minuen dauern kann, bloß sind jetzt bereits 2 Stunden vergangen.

Über ein wenig Hilfe bzw. Aufklärung würde ich mich sehr freuen.

MfG Basher33 :wink:

Sollte jetzt tun

lg Michi

Hmm, nee irgendwie nicht.
Ich möchte auf den Webspace das Ilch-Script(Clanpage-Script) hochladen, das hat auch geklappt. In einer Einleitung wird dann angegeben, dass ich unter www.deine-domain/ilch/install.php das Script installieren muss. Wenn ich die URL allerdings aufrufe kommt die standard bplaced Fehlermeldung, dass es die Seite nicht gibt.

hast ne PM mit dem Link^^
Du hättest natürlich auch den Ordner nehmen sollen wo du das Ilch drinn hast :wink:

Du musst deine Domain auch kaufen, aufschalten, und bei deinem Provider die DNS-Einstellungen ändern? Oder hier über deinusername.bplaced.net aufrufen - und wenn du später ohne weiteres willst, dass du die Website direkt aufrufen kannst, dann die Dateien vom Ordner ilch in das Root-Verzeichnis, also / verschieben.

mit Domain meint er deine bplaced (Sub)Domain.
Genaugenommen wird auch diese Aufgeschaltet… allerdings ist dies sofort erledigt…
Der Webspace selber ist das was dauert.

(außer ich habs net verstanden :smiley:)

Nein, die (Sub)domain ist das, was dauert :wink:

Der Webspace, und somit FTP, sind ja sofort verfügbar :slight_smile:

eben… der FTP ist verfügbar (über user.bplaced.net) aber nicht der Webspace (user.bplaced.net sodass was angezeigt wird)
Die Domain ist aber schon fertig als auch FTP über die Domain ging :wink:

In der Technik sieht es so aus, dass bplaced nicht um einen Neustart des Webserver herum kommt. Daher dieser alle 30min stattfindet. Normal bemerkt man nicht all zuviel davon… allerdings kann man es schon bemerken und man kann es daher nicht jedesmal machen wenn sich jemand geregt hat^^
Daher man landet mit der Domain zwar schon auf dem richtigen Server, aber der Webserver weiß noch nichts von dem Webspace :wink:

Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke!
Dank dem Link von WhiteTiger funkt jetzt alles. Die Anleitung war dann auch teilweise schuld, die hat gasagt man soll Ilch statt dem Dateinamen in die URL-Leiste eingeben.