Fatal error: Allowed memory


#1

Hallo,
ich habe eine Blog/Shop wordpress erstellt, aber irgend wie, so bald auf eine neue Artikel drücke, wird immer solche Fehler angezeigt: Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 12288 bytes) in /users/iptvitaliano/www/wp-content/plugins/wordpress-seo-premium/admin/formatter/class-metabox-formatter.php on line 67
Wie kann ich diese Fehler beheben?
Vielen Dank


#2

bplaced pro.


#3

Hallo snwflake,
wie bplaced pro? Das heißt das bplaced free, ist kastriert?
Andere lösung?


#4

bplaced free ist natuerlich kastriert. steht auch alles auf der startseite.
grundsaetzlich: die meiste herkoemmliche software kommt mit dem limit vollkommen aus. SEO plugins duerfen sich zwar ueber fehlenden speicher beschweren, aber bei 3-4 artikeln definitiv nicht -> falsch konfiguriert ODER plugin ist muell.

bei 1-n millionen datensaetzen kanns vorkommen das es poolen muss, aber vorher nicht.

BTW, bplaced pro user bekommen auch nur ueber ticket mehr ram, nicht per default. wie gesagt - es reicht eigentlich vollkommen aus.


#5

Hi snwflake,

fakt ist das diese fehler kommt sofort nach dem ich auf das knopf, eine neue Artikel, drucke. Ich habe nicht mal eine Artikel zugefügt. Ich muss nur 3 kleine Insertion eingeben, mehr nicht, rest ist blog.
Du sagst plugin ist müll, aber welche? Hab drinnen wordpress letzte version, das yoast seo, iThemes Security, WooCommerce, paar themen, fertig.


#6

Since german isn’t your native language (I assume?!) I’d be happy to switch to english, if that is better.

Like I said, it could be a configuration issue, or some other code causing this issue. Usually the available amount of memory is enough for the average traffic on such a WP site + several low profile (!!) plugins.


#7

Warum schreibst, das meine Sprache nicht Deutsch ist? Zu viele grammatikalische fehler? Ich bin kein Deutsche, aber ich lebe in Deutschland. Aber gut, auf jeden fall, hab keine besondere plugin installiert.
Blog ist noch leer, hab nur paar sätze geschrieben, darum ist nicht normal das schon jetzt, in leere zustand, fehler schlägt.


#8

Naja, in dem post war kein korrekter satz vorhanden. Einige woerter fehlten, etc. War eine annahme.
Ich kenne keines der von dir genannten plugins (WP benutzte ich ebenfalls nicht), daher kann ich nur zum besten geben, was ich bereits geschrieben habe.

64MB memory limit sollten fuer 90% der anwendungsfaelle vollkommen ausreichend sein, und im repo ist auch davon die rede, dass meist andere plugins fuer den overflow verantwortlich sind. https://github.com/Yoast/wordpress-seo/issues?utf8=✓&q=is%3Aissue+memory_limit

Entsprechend sollten sich leute zum thema melden, die mehr ahnung von WP haben. Ich habe keine lust mich da rein zu lesen.