Hintergrund einmalig laden lassen beim öffnen der Seite

Hallöchen,
bei der Überlegung mein Design etwas aufzufrischen, ergibt sich das Problem mehrere Bilder für den Hintergrund zu laden (Vorweg die Bilder kann ich nicht zu einem Zusammenfügen). Deshalb entsteht vermutlich eine Menge Traffic den ich gerne irgendwie umgehen möchte.

Gibt es denn eine Möglichkeit den Hintergrund, da er sich auf Unterseiten nicht verändert irgendwie beim Nutzer über den Cache laden zu lassen ? Sozusagen dass der Hintergrund beim öffnen der Webseite nur ein einziges mal geladen wird und anschließend beim öffnen von Unterseiten nicht mehr ?

(sollte mein Problem nur mit PHP lösbar sein dann tut es mir Leid, dass ich in den falschen Bereich gepostet habe =))

Mit freundlichen Grüßen,
Danny77.

Wenn die Bilder nicht mit PHP erzeugt werden, und der Pfad zum Hintergrundbild immer der selbe ist, dann sollten die Browser das schon völlig automatisch erledigen.

Ich habe mich nun eine Weile mit .htaccess beschäftigt, damit sollte es scheinbar funktionieren Bilder und andere größere Dateien im Cache zu speichern. Dazu kann man nun eine Zeit angeben, wann das Bild im Cache aktualisiert wird.

“Expire Headers” nennt sich das ganze. (Deflate auch nett zu wissen, können die Bilder komprimiert werden.)

Mit freundlichen Grüßen,
Danny77.

Joar, da die Bilder aber in der regel schon sehr stark komprimiert sind (jpeg z.B.) nutzen verlustfreie kompressionsverfahren in der regel nichts. Verschwenden nur CPU Zeit.

Dann sollte ich die Kompression für JPEG abstellen ? Könntest du mir weitere Beispiele nennen bitte ? =)

Mit freundlichen Grüßen,
Danny77.

Bilder im allgemeinen zu komprimieren ist recht unsinnig. Text, ja (html, css, javascripte, svg etc.), aber Bilder, Videos und andere hochkomprimierte “binäre” formate braucht man nicht nochmal komprimieren.

Ok, Vielen Dank Balmung für den Hinweis, dann komprimiere ich die Dateien besser lokal.

Mit freundlichen Grüßen,
Danny77.