Ideen für Das Opera-Tutorial

Moin,

nachdem ich mein Opera-Tutorial zugegebenermaßen ein wenig vernachlässigt habe, wird es Zeit für eine Runderneuerung. Schließlich bin ich mittlerweile selbst von dem Erfolg der Seite überrascht.

Die Erneuerung sollte eventuell Umstellung auf ein CMS, Verbesserungen im Design und Navigation sowie natürlich der aktualisierte Inhalt sein. Vor allem zu den ersten beiden Punkten brauche ich noch gute Ideen.

Dazu kommt, dass ich nicht in der Lage bin, das Design für ein CMS anzupassen bzw. ein Template zu schreiben. Wäre sehr schön, wenn jemand das übernehmen könnte. Die Seite ist komplett nicht kommerziell, ich muss schon jetzt nur zahlen. Geld kann ich dafür also nicht anbieten, aber Links und eine Danksagung auf der Seite.

Würde mich auf alle Fälle über jede Idee freuen.

Gruß und Danke schon einmal,

Jonathan

Hm… Scheinbar kein Fan von OpenSource… :ps:

Nö, das bin ich wirklich nicht. Ist aber ein Teil, den ich heute ein wenig relativiert habe. Wie gesagt, ich bin gerade dabei, die Ganze Seite zu überarbeiten.

Du denkst komplett falsch. Die Leute die tatsächlich Fehler im Code entdecken können, sind zu 95% keine Hacker, d.h. der Fehler landet im Bugtracker und ist nach ein paar Tagen behoben.
Die Leute die tatsächlich Sicherheitslücken suchen können das aber auch über reverse-engineering oder einfaches Probieren schaffen. Der meist kommerzielle Herausgeber des Programms wird vll. von einem Betroffenen informiert und behebt das Problem dann vielleicht nach ein paar Wochen und weiteren Tests.

Schau dir mal die Statistiken der Sicherheitslücken eines Closed-Source-Browsers (MSIE) im Vergleich zu Open-Source-Browsern an. Für den MSIE6 gab es zB noch eine Sicherheitslücke, mit der ein Angreifer problemlos Programmcode direkt einschleusten kann. Hab ich probiert, funktioniert komplett Problemlos. Entdeckt wurde der Bug ein paar Wochen nach Herausgabe von Windows XP, geschlossen jedoch erst mit Service Pack 3.

Das Zitat ist aus dem Zusammenhang gerissen, ich weiß, dass das meistens so ist und das habe ich im Satz danach auch so ähnlich angedeutet. Ich bin da komplett deiner Ansicht. Und der IE ist eh das schlechteste Beispiel, Safari und Opera sind da wesentlich besser. Ich glaube, ich lasse das Zitat so weg, würde nen falschen Eindruck machen.

Ich wollte darum hier auch keine Diskussion anfangen, es geht mir hier um meine Seite. Ich bin da mit Browsern auch nicht besonders dogmatisch.

Ganz genau :sunglasses:

:astonished: Ääh - wir diskutieren gerade über deine Seite… Oder willst du das nicht? Dann frag ich mich jedoch, weshalb du hier einen Beitrag geschrieben hast… :ps:
Nun, meine Meinung: OpenSource sollte die Zukunft sein. Es bringt einfach genug Vorteile…
Aber wenn du deine Meinung mit in die Seite einbringen möchtest, weshalb machst du dazu nicht einen grösseren Abschnitt. Vorteile/Nachteile OpenSource und der Vertriebsart von Opera :motz: :ps:

Ne, aber ich würde mit solchen Formulierungen aufpassen… :wink:

Ansonsten eine wirklich geile Seite - Umfangreich mit viel Content. Und auch spannend. Sehe eigentlich nicht viel Verbesserungsmöglichkeit, da ich keine Lust habe die Seiten durchzulesen (Würde es um Firefox gehen - sofort!).

MFG

PS: Würde dir jetzt gerne alle Vorteile und alles was zu Open-Source gehört erklären und dich bekehren, jedoch glaube ich nicht dass dich das sonderlich interessiert :ps: :smiley:

Ich wollte hier nur keine Diskussion über Opensource und welcher Browser der beste ist losbrechen. Aber es gehört natürlich dazu und ich hatte den Satz ja auch schon bei meiner Überarbeitung relativiert, aber anscheinend nicht genug. Ich denke auch, dass bei Software wichtiger ist, was rauskommt. Und die vorgeschlagene große Analyse der Nachteile von Closed Sourche gehört denke ich nicht auf meine Seite, da es eher eine Anleitung für Opera sein soll und ich mich versuche, auf dieses Thema zu beschränken.

:ps: Jo, is mir natürlich klar. Aber ist wirklich ne geile Seite. Mach weiter so :wink: Das einzige was mich stört ist die Navi - ist zwar schon, aber dass die unterseiten nur per Dropdown verfügbar sind stört mich iwie ein wenig.

MFG

Hast du eine Idee, wie das besser funktionieren könnte? Die einzige Idee, die ich noch hätte. wäre eine große Navigation an der Seite, was doch erschlagend wirken dürfte. Theoretisch habe ich ja auch Themenübersichtsseiten (wenn man auf die Titel wie Tipps etc. klickt), die Suchfunktion und die weiter-Buttons…

Hm… ne. kA wie man das ändern kann - irgendwie stört es auch nicht richtig. Das ist einfach das einzige was ich nicht optimal finde.

Ich denke aber, das was du ändern solltest ist das ganze aktualisieren (auch Bilder) - vielleicht kannst du ja Screenshots vom ganzen Prog und den wichtigsten Funktionen machen.

Ansonsten ist die Seite wirklich gut.

MFG

Ein frisches Webdesign würde sicher auch gut tun :wink: Wenn du Interesse hast, kannst du dich mal melden. Vielleicht kann - sofern ich etwas Zeit übrig habe - einen Entwurf liefern.

Das wäre natürlich perfekt! Ich kann dir dann auch die Quelltexte geben, vielleicht kannst du es nur mit Änderungen am CSS machen. Wenn du wenig Zeit hast, kannste mir ja ein paar Ideen vorschlagen, ich würde dann selbst herumprobieren.

Neue Bilder und aktualisierte Texte kommen, da bin ich gerade am Arbeiten. Ist nur immer eine ziemliche Arbeit, aber da bin ich zur Zeit dran.

Gruß und Vielen Dank!

Neues Webdesign? Hm… Vielleicht ein paar verbesserungen - jedoch finde ich das jetztige perfekt fürs Thema - man sieht gleich dass es sich um Opera handelt. Aber wie gesagt, kleine Änderungen würde auch ich machen und letztendlich ist es deine Entscheidung :winke:

Aber noch zu Navi - vielleicht eine weitere horizontale Navi unter der bestehenden? Nur do eine Idee.

Ist eine gute Idee. Vor allem werde ich sie komplett mit CSS umsetzen können, was mit viel Arbeit erleichtert. Ich wollte auch kein komplett neues Design, nur das vorhandene ein wenig auffrischen. Freundlichere Farben, rundete Symbole und Ecken, so etwas. Ich denke, dass bisherige hat sich ganz gut bewährt, ist aber nicht besonders attraktiv oder aufregend.

Jop, ich denke, das ist wahr :sunglasses:

Inzwischen habe ich aber eine Idee zu deiner Seite, und zwar fände ich es eine gute Ergänzung, wenn du vielleicht nicht gleich ein forum, aber ein Formular, mit dem man Fragen zu Opera stellen kann, und die du dann beantworten könntest. Die Idee ist mir gekommen, als ich mich daran erinnerte, wie ich einmal vergeblich versuchte Mit Opera Hotmail zu empfangen - ich habs inzwischen aufgegeben. (Auch habe ich Opera nicht mehr und eigentlich nur zu testzwecken installiert) - aber ich denke, das würde noch weiterführen, wenn deine Seite nicht weiterhilft. Und du könntest anhand dieser Fragen auch immer deine Seite wieder ergänzen.

MFG

Stimmt, ein Kontaktformular ist eine Idee. Vielleicht auch eine Art Gästebuch oder Kommentarfunktion, wobei ich beides nicht selbst hinbekommen würde. Muss nur sehen, wie das mit Spamschutz etc. wird.

Habe jetzt entdeckt, dass CSS3 mittlerweile verwendbar ist und funktioniert (gut, die IE-Nutzer müssen ohne Schatten und runde Ecken leben). Die Version habe ich erstmal unter www.opera-tutorial.de/test hochgeladen. Wie gefällts? Ich habe ein bisschen Sorgen, dass das rot ein wenig zu grell für den weißen Text ist, da hätte ich noch gerne eine Rückmeldung…

Mit der zweiten Menüleiste kommt noch, da ein wenig gedulden…

Gruß und Danke für die Anregungen.

Eine Kommentarfunktion bzw. eine Art Gästebuch für Quick-Support wäre durchaus eine Idee. Ich könnte ggf. auch direkt beim Einbau helfen.

Die überarbeitete Version ist schonmal angenehmer und schicker, der Schlagschatten wirkt so aber sehr unschön und unprofessionell, mache ihn lieber rund um und in jedem Fall viel schwächer und kürzer

Danke für den Tipp. Dezent ist tatsächlich besser. Ich werde mich morgen an der verbesserten Navigation versuchen und die Graphiken ein wenig anpassen…

Ansich möchte ich aus Zeitgründen keinen Support geben und bin auch nicht soo der Auskenner… Naja, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert, vielleicht bekomme ich auch Anregungen.

So könnte man das Webdesign meiner Meinung nach sogar direkt übernehmen, finde das überarbeitete persönlich ziemlich schick.

Danke. Ich denke, das werde ich, angepasst ist alles, und ich habe nur das CSS leicht ergänzt, so alles eigentlich alles so ausgereift seien sollte wie bisher. Danke für die Tipps und die Kritik.

Werde mich dann weiter an die Inhalte machen, da gibt es immernoch einiges zu tun.