IP geblocken


#1

Hallo,

ich habe eine Joomla Site (kiprobalom.bplaced.net).
Die Seite ist aus Ungarn bearbeitet. Wenn ich die Seite bearbeiten möchte, ca.5 Minuten später wird die IP Adresse geblockt.
Wenn ich neu starte das Modem, kann ich arbeiten wieder 5 Minute.
Warum ist das passiert? Bitte helfen Sie mir.

Viele Grüße


#2

Hallo,

Ich habe ähnliche Probleme. Ich habe meinen Weltreise Blog auf bplaced und logge mich logischer Weise aus den unterschiedlichsten Ländern ein. Ich bin gerade in Indien gestartet und konnte von bestimmten Hotels und somit IPs auch meine Seite nicht erreichen. Nach Routerreset ging es wieder, nur das ist leider nicht überall möglich. bplaced.net war aber zu erreichen. Also muss es ja etwas mit der IP und dem Zugriff auf meinen Webspace zu tun haben, oder?

Bitte um Hilfe, damit ich meinen Blog ohne Probleme schreiben kann.

Danke und Gruß
Tony


#3

hallo Tony,

also im Raum Asien bestehen diverse Ländersperren ( teils auch generelle Traffic-Sperren aufgrund anhaltender Angriffe gegen unsere Netzwerkinfrastruktur) welche temporär oder generell erhoben werden, siehe dazu auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es kann da durchaus sein, dass du dich in einem Raum befindest zu welchem eine generelle Traffic-Sperre besteht, da könnte der Zugriff nicht möglich gemacht werden. Je nach dem liegen aber auch einzelne IP-Sperren ( aufgrund zu vieler falscher Passwort -Eingaben innert kürze, zuvieler Mulit-Logins innert kürze, … ) vor, in diesen Fällen bitte ein Support-Ticket unter der Angabe der entsprechenden IP Adresse erstellen, damit wir dies überprüfen und ggf. den Eintrag entfernen können (gilt aber nicht für Ländersperren).


#4

hi

zur Info: Indien ist von einer Ländersperre nicht betroffen.

ciao


#5

Hallo

Ich habe drei Website (pinceszet.bplaced.net).
Seit einer Woche ich nicht mehr zugreifen, eine Website oder FTP-weder ich.
Warum ist das passiert? Bitte helfen Sie mir.
Vielen Dank


#6

Ich habe leider auch immer noch Probleme. Ich bin mittlerweile in Kambodscha und werde direkt nach meinem ersten Zugriff geblockt, egal ob ich in meinem Hostel bin oder in einem WLAN in Bars oder so. Das ist leider sehr unbefriedigend. Kann man dieses automatische Blocken nicht für meine Seite deaktivieren?

In Thailand ist mir das Problem nicht in der Form aufgefallenen. Oder kann es noch an dem Zugriff übers iPhone liegen? Zuviele falsche Passworteingaben oder gleichzeitige Zugriffe können es nicht sein, da maximal meine Freundin und ich gleichzeitig von der selben IP zugreifen.

Danke und Gruß
Tony


#7

Der Zugriff aus einigen asiatischen Ländern ist blockiert. Hier der Auszug aus den AGB:

Mfg