kein Login, keine Seite, aber FTP-Zugriff funktioniert


#1

Hi Team und Users,

seit dem Umzug habe ich mich eine Weile weniger um den Account (bastelbarney.bplaced.net) gekümmert. Nun stelle ich fest, dass ich zwar nach wie vor Daten dort per FTP aktualisieren kann, aber niemand meine Seite sehen kann.
Brüderchen (majekm.bplaced.net) kann seine Seite von meinem Rechner aus sehen + administrieren, bei ihm hat der Umzug geklappt. Ja, selber Browser, selbe Session, nur neuer Tab geöffnet.

Er landet nach dem Login auf der Administrationsseite mit der Ringgrafik zum Speicherverbrauch etc.
Ich lande nach dem Login auf der “noch wenige Schritte…” Seite.

VERMUTLICH habe ich einmal aus versehen die “Neu anmelden” statt der “Login” - Seite gerufen.

Kann mir jemand sagen, wie ich das wieder reparieren kann?

FTP geht:
image


#2

Deine Seite ist problemlos aufrufbar. Leer Mal deinen Browser-Cache.
Ansonsten lässt sich aufgrund der Fehlerbeschreibung nur schwer helfen. Paar mehr Infos wären da sicher hilfreich.


#3

Danke!!
Es war zwar nicht der Browser-Cache, aber der Tip war so dicht dran, dass ich die Ursache dadurch gefunden habe:
Einem Squid-Proxy im Keller auf einem Sheeva-Plug (Mini-Computer mit ARM-Debian), dessen Existenz ich seit Jahren verdrängt habe, war die SD-Karte vollgelaufen und hatte sich einen Schreibschutz gesetzt.
Wie man sowas vergessen kann? Das Ding ist kaum größer als ein Netzteil und lief einfach, nachdem ein Freund den 2011 eingerichtet hatte.

[Carsten, Ruhe in Frieden! (+ 03/2016) :angel:]