Meine Homepage - Fotoalbum

Hallo

ich fotografiere gern in meiner Freizeit und wollte mal meine Homepage
mit meinen Fotos vorstellen. http://reisender.bplaced.net
Viel Spass dabei :slight_smile:

hi
finde deine sammlung recht schön.
die Seite ist übersichtlich und hat hervorragende Ladezeiten. gut finde ich auch, dass die Fotos ohne scrollen auf der Seite sichtbar sind und auch immer ohne scrollen zum nächsten Bild gewechselt werden kann.
Soweit ich das sehe, hast du das aber nicht selbst programmiert. Genau deshalb wĂĽrde ich mir ĂĽberlegen einige manuelle Erweiterungen an den Scripts der Coppermine-Galerie.de-Galerie vorzunehmen. Ich wĂĽrde z.B. folgende Erweiterungen sinvoll finden:
[ul]
[li]Zum nächsten Foto kommen mit Klick aufs aktuelle Foto oder mit den Pfeiltasten.[/li]
[li]Auslesen der EXIF-Daten der Fotos und anzeigen beim einblenden der “Dateiinformationen” über “Dateiinformationen anzeigen/verbergen” (Eventuell ist diese Funktion schon vorhanden, kommt aber nicht zum Zuge weil die heraufgeladenen Fotos bereits keine EXIF-Daten mehr beinhalten?!)[/li]
[li]Ausblenden des Pfeiles fĂĽr die Navigation wenn nicht verwendbar. (z.B. beim letzten Foto oder beim ersten)[/li]
[li]Beim hinzufügen von Kommentaren im Feld “Name” den Value beim reinklicken auf “” setzten (so dass nicht mehr “Dein Name” steht)[/li]
[li]Dringend das Impressum ĂĽberarbeiten (es sieht ĂĽberhaupt nicht ĂĽbersichtlich aus und beinhaltet nichts bezĂĽglich Datenschutz und Rechten auf den Fotos)[/li]
[li]Rating aktivieren (weiss nicht warum da ein Reiter für die am besten bewerteten Fotos ist, wenn man gar keine Bewertung vornehmen kann…)
=> oder geht das nur wenn man angemeldet ist? Weil dann würde ich den Reiter bei unangemeldeten ausblednen…[/li][/ul]
Teilweise sind diese Ă„nderungen enorm einfach durchzufĂĽhren. (wenige Zeilen JavaScript) Deshalb wĂĽrde ich mir bezĂĽglich dem mal einen Tag reservieren um den Bediernkomfort noch zu steigern.
Sonst schöne Seite. Jetzt gehts noch darum Inhalte zu liefern (Fotos) die die Besucher auch zum wiederkehren anregen. (Mal so richtig spannende Aufnahmen mit intelligenter Unschärfe etc., eventuell auch mal was im PC optimieren…)

mfG
dola

Hallo dola

ja Coppermine ist ein fertiges Script das ich ein wenig abgeändert habe damit es übersichtlich und einfach zu bedienen ist.
Deshalb habe ich ganz bewusst einige Funktionen in diesem Script abgeschaltet.
Da ich in Sachen Programmierung ein Laie bin muss ich mir immer erst die passenden Code Schnipsel “googeln”.
Habe bereits die Button die nicht genutz werden sollen im php Code rauskommentiert.
Danke nochmal fĂĽr deine Tipps :slight_smile:

mfg
Fritte

tschä, coppermine halt, entweder man mag es oder nicht, ich eher nicht. Alleine die Beschränkung auf eine Bildanzeigegrösse war mir zuviel an Beschränkung, womit auch gleich mein einziger “Kritikpunkt” an deiner Galerie fällig ist : Bilder mit der Grösse 640480px sind mir einfach zu klein, das war eine Grösse die bei 17" CRTs mit 1024780 Auflösung noch gut aussah (aus der Zeit stammen nämlich die Default Einstellwerte der meisten Galerien auch heute noch), aber auf den heute üblichen Monitoren sieht das oft nur noch “putzig” aus.

Bei so Sätzen wackelt immer mein Kopf! Warum soll man eigentlich etwas selber programmieren (können), wenn es genug Fertiglösungen gibt? Ich fahr auch Auto und Motorrad ohne sie zusammenbauen zu können. Wie gut ich autofahren kann, hat auch nix damit zu tun ob meine Bastelkompetenz schon beim Ölwechsel streikt, oder ob ich noch eine Zylinderkopfdichtung wechseln kann.
Das Wesentliche, das was eine Bildergalerie GUT macht, sind die Bilder und nicht ob der Fotograf das Galeriescript selber zusammenbratzen kann. Das wäre ja so ähnlich, als wenn man die Qualität meiner Bilder davon abhängig machen würde, ob ich die Rahmen dafür selber zusammenschreiner kann
Zu den Bildern selbst, bunt gemischt (auch qualitativ), einige gefallen mir, andere nicht und Galereien mit 400 (oder mehr) Bildern seh ich mir nicht in einem Rutsch an (nichtmal wenns die Eigene wäre)

Dazu möchte ich noch sagen, dass ich damit keineswegs gemeint habe, dass das verwenden von fertigen Scripts schlecht sei. Ich denke nur, dass man genau dann viel mehr auf den Bedienkomfort und ähnliches achten kann, da man das Grundgerüst meist schon sehr gut zur Verfügung hat. Auch ich brache Libraries wie Prototype oder script.aculo.us um spannende JavaScript effekte zu ermöglichen oder um etwas einfacher AJAX Scripts zu bauen… Damit spart man eine Menge Arbeit die man eben in andere Teile stecken kann.

Bezüglich der Bildergrösse:
tatsächlich sind die Bilder nicht allzu gross. Jedoch wäre es eventuell möglich entweder alle Bilder etwas zu vergrössern (aber so dass ohne scrollen auch noch auf 1024x768 sichtbar, was nicht extrem viel mehr zulässt…) oder aber eine andere recht schöne Methode:
beim Klick auf das Bild wird dieses auf die Bildschirmgrösse vergrössert angezeigt. Beispiel dafür gibts hier: dgb.edube.ch/~orfeo/index.php?i=foto
Leider gibts da ein Problem, dass die meisten der Fotos die online sind gar nicht gross genug sind um in der korrekten Grösse angezeigt werden zu können… Aber sonst wäre das durchaus eine Idee, welche du am besten von der smoothgallery (welche auf dem beispiel verwendet wird) abschauen könntest…

mfG
dola