MySQL: Anlegen einer Tabelle ergibt Fehler - GELÖST (Arrgh)


#1

Folgendes SQL-Script:

use database-name;
create table blogentries (
datetime dattime not null
,varchar author
,text article
,primary key (dattime)
);

ergibt den Fehler:

#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near ‘dattime not null
,varchar author
,text article
,primary key (datt’ at line 2

Ich habe es auch mit:

datetime dattim primary key

versucht mit gleichem Ergebnis (glaube diese Syntax ist bei MySQL sowieso verboten)

Fehler erkannt, bin durch meinen C#-Kurs (bin jetzt MCP :-)) und meine C/C++, Python Kenntnisse voll auf der falschen Schiene gewesen…

In SQL schreibt man ja zuerst die Variable und dann den Typ, so geht es:

use `database-name`;
create table blogentries (
     dattime datetime not null
    ,author varchar(80)
    ,article text
    ,primary key (dattime)
);

Und wichtig: Wenn der Datenbankname (Benutzername bei bplaced) ein Sonderzeichen wie das “-” enthält, muss der Name in BACKQUOTES(!, doppelte Anführungszeichen oder Hochkomma funktionieren nicht) eingeschlossen werden.

Edit: Lösung selbst gefunden und Beitrag ergänzt


#2

was auch nicht in der Beschreibung steht - danke für die Info