Neuer Song: "SEEMANN"

Hab nach langer Zeit mal wieder nen neuen Song eingespielt:

Positive Kritiken werden bevorzugt bearbeitet :smiley:

Schönes lied mit toller athmosphÀre

Sag mal aber wie hast du die Flash Slideshow

auf baof.de/ unten kreiert?

[quote=“DeusEx”]Schönes lied mit toller athmosphĂ€re

Sag mal aber wie hast du die Flash Slideshow

auf baof.de/ unten kreiert?[/quote]

He, Danke. Ich persönlich finde daß das bisher mein bester Song ist,
obwohl, ich mag alle meine Songs :wink:

Die Slideshow auf meiner Homepage hab ich mit dem “Aleo 3D Flash Slideshow Creator” gemacht.

Das ist dir wirklich gelungen, das sieht sehr sehr schön aus alles zusammen :slight_smile:

Kompliment


Das nenne ich echte Musik :wink:

DafĂŒr das es nicht meine Musikrichtung ist, find’ ich’s gelungen :smiley:

Danke fĂŒr die positiven Feedbacks. Freut mich.
Die Feedbacks sind fĂŒr mich wichtig, weil ich nur so wissen kann, ob`s gut ist -
oder ich der einzige bin der es gut findet ( 
und meine Meinung ist eben subjektiv ) .

hi,

coole Sache! Mein Musikgeschmack ist es nun echt nicht wirklich,
das hat aber ja nichts auszusagen, musikalisch hast du da was hĂŒbsches gemacht :wink:
GeschmÀcker sind immer verschieden und ich finds auch durchaus interessant,
du scheinst ja auch ein leidenschaftlicher Musiker zu sein,
wenn du seit 74 (?) bereits musik machst.

Mich wĂŒrde mal interessieren, womit du arbeitest?
Nimmst du das ganze noch wie vor meiner Zeit analog auf,
d.h. einfach so alle Instrumente verkabeln, zusammenschneiden und so.

Oder machst du das mit FL Studio, Cubase o.Ă€.?

ansonsten mach weiter musik :slight_smile:

ciao

[quote=".marco"]hi,

coole Sache! Mein Musikgeschmack ist es nun echt nicht wirklich,
das hat aber ja nichts auszusagen, musikalisch hast du da was hĂŒbsches gemacht :wink:
GeschmÀcker sind immer verschieden und ich finds auch durchaus interessant,
du scheinst ja auch ein leidenschaftlicher Musiker zu sein,
wenn du seit 74 (?) bereits musik machst.

Mich wĂŒrde mal interessieren, womit du arbeitest?
Nimmst du das ganze noch wie vor meiner Zeit analog auf,
d.h. einfach so alle Instrumente verkabeln, zusammenschneiden und so.

Oder machst du das mit FL Studio, Cubase o.Ă€.?

ansonsten mach weiter musik :slight_smile:

ciao[/quote]
Oooh, ne lange Geschichte. Musik mach ich schon seit meinem 14ten Lebensjahr ( jetzt bin ich 55 :slight_smile: )

Anfangs hab ich alles per Kasettenrecorder und Tonband aufgenommen und jedes Instrument einzeln dazugespielt. Leider wurde die QualitÀt dadurch immer schlechter.
Jetzt nehme ich anstelle des Tonbands auf dem PC auf und mische die Spuren ohne QualitĂ€tsverlust. Ich benutze teilweise echte Instrumente ( Gitarren, Akkordeon, Synthesizer etc.) und dann auch VSTi-Plugins fĂŒr meine Synthesizer. Bei Bedarf benutze ich noch diverse Computerprogramme zum Steuern meiner Synthesizer ( Orion, FL etc. ). Selbst den einfachen Windows Soundrecorder brauche ich öfters.
Tobias Scholz ( einige kennen ihn aus diesem Forum ) hat mal ein Interview mit mir gemacht. Dort hab ich einiges erzÀhlt. Wer es sich mal anhören will, findet den Podcast unter http://www.scholzlive.geekbase.de/

Mann oh Mann, 
ich hab gerade meine kreative Phase !!
Hatte n Song seit lÀngerer Zeit fertig. Mir fehlte nur noch der Text und n paar Instrumente (Gitarrensolo, Keyboardsolo etc. )
Jetzt hab ich ihn endlich fertig. Jetzt wird die Bude gerockt :sunglasses:

Ich habe eine persönliche Nachricht von @marco bekommen.

Lieber marco, zur Zeit kann ich Dir leider nicht antworten. Wahrscheinlich werde ich lange Zeit keine Musik mehr machen.

Meine Frau ist Samstag Nacht 24. April verstorben und ich bin so tief traurig, daß ich nicht in der Lage bin ĂŒberhaupt was zu machen. Meine beiden Kinder und ich weinen den ganzen Tag und fĂŒhlen uns unsĂ€glich leer.

Vielleicht bin ich irgendwann in der Lage Dir zu antworten.
Auf meiner Webseite baof.de gibt es keine Musik mehr, nur noch ein Nachruf und ein Kondolenzbuch fĂŒr meine geliebte Ina. Ohne sie bin ich nichts mehr.

Bodo

Lieber Bodo,

mein ganz herzliches Beleid. Es ist immer hart, Geliebte zu verlieren, besonders, wenn sie plötzlich aus dem gewohnten Umfeld verschwinen. Aber ich bin mir ganz sicher, dass sie jetzt an einem besseren Ort ist. Seit nicht traurig, sie wĂŒrde es nicht wollen. Ich wĂŒnsche euch alles Beste.

Liebe GrĂŒĂŸe

Das tut mir leid :wink:
lass dir ruhig Zeit mit der Antwort,
solche Momente muss man leider auch im Leben bewÀltigen
und es wird einen Tag geben, andem man wieder aufblicken kann
und neue Lebensmotivation bekommt.

Möglicherweise hilft es dir sogar deine Trauer in deiner Musik auszudrĂŒcken,
ĂŒber Dinge Reden oder Schreiben oder zB auch in Musik ausdrĂŒcken hat
auch bereits vielen Menschen geholfen ihren Kummer besser zu verarbeiten.

Alles Gute fĂŒr die Zukunft der Family und dir :slight_smile:

lg
marco