PopUp funktioniert nicht richtig

Hallöchen :winke:
Also hab ein kleines Problemchen :slight_smile:
Wollte ein Bild mit einem Bild verlinken…bissl verwisst hoffe ihr versteht was ich mein!
Das sollte in nem PopUp (ohne menüleiste,ohne taskeiste,ohne scrollbalken und nicht größenverstellbar sein) welches in der eingestellten größe geöffnet werden (frage nebenbei: ist es möglich dass die größe vom popup sich zur bildgröße anpasst automatisch, wenn ja wie??)…
es öffnet sich auch aaaber …nicht in der richtigen größe und menüleiste, etc. ist noch da …also wie, als ob ich ganz normal eine neue seite geöffnet hab.

folgende codes hab ich verwendet!

den im head-bereich:

<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript"> function popUp(URL) { day = new Date(); id = day.getTime(); eval("page" + id + " = window.open(URL, '" + id + "', 'toolbar=0,scrollbars=0,location=0,statusbar=0,menubar=0,resizable=0,width=250,height=400');"); } </script>

und den welcher verlinkt:

<A HREF="javascript:popUp('http://perfaked.bplaced.net/page/bebe1.PNG')"><img src=http://perfaked.bplaced.net/page/1.PNG border="0"></A>

die seite:
http://perfaked.bplaced.net/page/owner.html

diese „bälle“ sind die bilder welche die bilder verlinken sollen ( zum test ist nur der dunkelste ball jetz verlinkt)

Hoffe jemand kann mir helfen…lg

Das meiste davon kannst du in modernen Browsern vergessen - die erlauben es dem Nutzer, sowas abzustellen.

JavaScript hat Zugriff auf die Bildmaße, sobald das Bild fertig geladen wurde.

Siehe oben - kommt auf den Browser bzw. dessen Einstellungen an, was davon er zulässt.
Breite und Höhe sollten aber normalerweise gehen.

Warum verwendest du da eval? Nur um dynamisch einen Variablennamen zusammenzubasteln, der den Timestamp als Suffix enthält?

So gut wie immer, wenn jemand anfängt, Namen von Variablen dynamisch zusammenzusetzen, ist das ein Zeichen dafür, dass die Verwendung eines Arrays angebracht wäre.