Root Verzeichnis ändern

Hallo
ich hab eine externe Domain aufgeschaltet im Verzeichnis /externe-domain.
Nun liegen aber unter dem Verzeichnis / noch die Sachen, die über benutzer.bplaced.net erreichbar sein sollen.

Problem ist, dass jetzt beide Projekt ineinander verschachtelt sind. Ich kann von benutzer.bplaced.net in den ordner /externe-domain navigieren.

Wie kann ich das root-Verzeichnis für benutzer.bplaced.net ändern so dass sich die beiden Domains nicht mehr in die Quere kommen? Ich hab es so versucht aber beim Abschicken kommt weder eine Fehlermeldung noch passiert eine Änderung:

2018-02-17_120609

Das root-Verzeichnis kannst du nicht ändern. Du kannst aber das Projekt mit der Domain in einen Ordner verschieben und auf diesen die Domain zeigen lassen. Du kannst auch per htaccess die Ordner, die nicht über die Domain erreichbar sein sollen, ausschließen.

Du kannst auch per htaccess die Ordner, die nicht über die Domain erreichbar sein sollen, ausschließen.

Weißt du was man da schreiben muss? Ich hab mal versucht alles umzuleiten, was auf die externe Domain versucht zuzugreifen. Aber zieht irgendwie nicht: RewriteRule ^/externe-domain/.* /index.html

Wichtig ist halt, dass /externe-domain von meiner bplaced Domain in keiner Weise sichtbar oder erreichbar ist.

Ich wuerde dir empfehlen deine bplaced domain in ein neues root dir zu redirecten.
dann kannst du dein root-dir nutzen um saemtliche projektordner darein zu sortieren.

erstell dir einfach einen default folder (oder wie auch immer) und schmeiss alle requests aufs root da rein:

RewriteEngine on
RewriteRule ^(.*)$ /default/$1 [L]

das maskiert auch die tatsache, dass es in einem default folder liegt, also request auf uri name.bplaced.net/default/foo.html wird als name.bplaced.net/foo.html angezeigt.

1 Like

Das funktioniert leider nicht.

Wenn ich jetzt irgendeine URL aufrufe z.B. benutzer.bplaced.net/bilder/bild1.jpg kommt ein 500er Fehler und in der Url steht nun benutzer.bplaced.net/default/.

Ich hab das im XAMPP ausprobiert und da steht im Apache Log: Request exceeded the limit of 10 internal redirects due to probable configuration error.

Aber auch wenn es gehen würde. Dann würde doch im Browser immer dazwischen noch default stehen?

Doch jetzt gehts. Problem war der Browser Cache.
Aber ich musste folgendes schreiben sonst gibt es einen Internal Server Error:

RewriteEngine on
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/default/
RewriteRule ^(.*)$ /default/$1 [L]

Danke :+1:

Ach, natuerlich…mein fehler ._.’