session start und free hosting ?


#1

Für meinen Sohn will ich ein Chat einrichten auf einer Free hosting Seite. Php und Ajax . Kein Polling oder sowas.

Bei mir läuft das alles ohne probleme. Habe alle Daten auf seiner Adresse Kopiert und es kommen sofort diese Meldungen

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot start session when headers already sent in /users/login.php on line 2

session start steht direkt unter <?php .
Nur bei mir läuft alles ,habe PRO und bei ihn nur diese Fehler und somit läuft natürlich nix weil ohne session geht bei den Script nix.
Liegt das am Free hosting ? Weil eine andere erklärung kann ich nicht finden weil bis auf die Links ist ja alles gleich


#2

hallo sebastian

soweit kein Polling stattfindet sollte das an sich in Ordnung gehen, da die Nutzung mit Polling wohl nicht im Einklang mit unserer AGB wäre.

Das Script sagt allerdings aus, dass in login.php bereits eine Ausgabe erfolgte; generell aber ist der Pfad ganz bestimmt nicht richtig, denn zwischen /users und login.php müssten noch mind. 1 weiterer Ordner liegen. Genaue Adressen als Beispiel wären sicherlich hilfreich :slight_smile:


#3

Vor dem session start steht ja nix mehr nu noch

<?php sessionstart() Da vor ist ja nix mehr was ausgegeben werden kann. Es läuft bei mir ja alles ( Ist zwar noch im Bau) aber soweit habe ich keine session Probleme.. Aber könnt ja mal kucken. Der Fehler wird auch ausgegeben http://basti1012.bplaced.net/login.php und wenn ihr in der Datei rein schaut seht ihr auch das session ganz oben steht. Ich vermute das beim Kopieren da irgendwie BOM reingekommen ist ,aber auf allen Datein ?. Frage zu Polling. Ist das bei Pro oder Max erlaubt ? Fals nicht was für alternativen gebe es ? SStändig mit ajax aktualiesieren ist ja auch nicht der Hit ,oder wäre das vertraglich wieder unbedenklich ?

#4

Ok. Das ftp Programm hat überall bom rein gehauen. Nur WARUM ?
Ok ansonsten hat sich die frage geklärt ,werde jede Datei nochmal extra abspeichern müßen. Aber die Polling frage bleibt noch. Wäre nett wenn man da noch eine Antwort bekommmen könnte


#5

hi

max bzw. darüber liegende sind auf anderen Systemen, die weniger empfindlich auf mögliche Sperren eingestellt sind, daher wäre das damit sicherlich möglich - wir müsse da immer abwiegen, störend sind an sich viele Aktualisierungen pro Sekunde. Bei pro machen wir da meist eine Ausnahme, bei freestyle auf Anfrage via Ticket bitte.

Die neue Zeile könnte beim Transfertyp eingeschleust worden sein, je nach Client machen die Programme da teils unterschiedliches vom Verhalten her. Benutze bei der Übertragung in den Einstellungen statt ASCII oder Auto einfach “binary”, das sollte in jedem Fall klappen.


#6

Jo Ok. von vielen aktualiesierungen die Sekunde ist hier auch kein Thema. Ich dachte ehr dran im Leerlauf an jede Minute und wenn es zum Gespräch kommt an alle 5 Sekunden. Aber da es noch im Bau ist überlege ich mir das noch genau wie man das machen könnte. Habe auch schon viel von Websocket gelesen. Aber da ich das noch nicht verstehe sind da auch viele Fragen offen. Das ist doch auch sowas wie Polling oder ? Auch Websocket mit exterenen Server gibt es ja auch noch. Aber dazu muß ich noch viel lesen weil es ist noch zu kompliziert für mich.


#7

Websockets ist was ganz anderes und hier auch gar nicht möglich - so etwas für einen chat zu verwenden halte ich für overkill ;D

Am besten wäre hier einfach einen externen Chat einzubinden. Das geht ganz einfach und ist sicherlich die schnellste Lösung, z.B. mit https://minnit.chat/