WLAN Stick unter Ubuntu 9.09 verstärken

Hallo!

Mir fällt seit geraumer Zeit auf das ich unter Ubuntu 9 nur schlappe 8-10% empfang habe aber unter Windows Vista zeigt er mit 95-100% immer an! Dazu stürtz unter Ubuntu nach einer Stunde das Inet ab und ich bekomm auch für die nächsten 3h keins mehr…

Weis einer wie man das beheben kann?

Habe ein ja ähh… Netgear ja mehr kann ich zu dem au nett sagen… mehr weis ich nicht :frowning:

Kann natürlich an vielem liegen, eventuell schlechte Treiberunterstützung. Gib mal in der Konsole folgendes ein und poste die Ausgabe, damit wir das genaue Modell wissen: lspci

Hier:

[quote]sirzimt@sirzimt-desktop:~$ lspci
00:00.0 Host bridge: Intel Corporation 82G33/G31/P35/P31 Express DRAM Controller (rev 02)
00:01.0 PCI bridge: Intel Corporation 82G33/G31/P35/P31 Express PCI Express Root Port (rev 02)
00:1b.0 Audio device: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) High Definition Audio Controller (rev 01)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) PCI Express Port 1 (rev 01)
00:1c.1 PCI bridge: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) PCI Express Port 2 (rev 01)
00:1d.0 USB Controller: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) USB UHCI Controller #1 (rev 01)
00:1d.1 USB Controller: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) USB UHCI Controller #2 (rev 01)
00:1d.2 USB Controller: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) USB UHCI Controller #3 (rev 01)
00:1d.3 USB Controller: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) USB UHCI Controller #4 (rev 01)
00:1d.7 USB Controller: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) USB2 EHCI Controller (rev 01)
00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 PCI Bridge (rev e1)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation 82801GB/GR (ICH7 Family) LPC Interface Bridge (rev 01)
00:1f.1 IDE interface: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) IDE Controller (rev 01)
00:1f.2 IDE interface: Intel Corporation 82801GB/GR/GH (ICH7 Family) SATA IDE Controller (rev 01)
00:1f.3 SMBus: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) SMBus Controller (rev 01)
01:00.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation GeForce 8600 GS (rev a1)
03:00.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168B PCI Express Gigabit Ethernet controller (rev 01)
04:03.0 FireWire (IEEE 1394): VIA Technologies, Inc. VT6306 Fire II IEEE 1394 OHCI Link Layer Controller (rev c0)
sirzimt@sirzimt-desktop:~$
[/quote]

Bei mir war das auch mal, hab nen Netgear WLAN Stick, liegt am Treiber…
Ich hatte damals das mit ndiswrapper hinbekommen! :smiley: :p

So habs raus: Ist ein Netgear WG111v2 !coffee den Stick umzudrehen bringts… tja da war wohl wirklich die Neuinstall von Windows dazu nötig…
Wenn ich keinen passenden Treiber finde meld ich mich nochmal :stuck_out_tongue: