Woltlab 2.1.2 lite fatal error


#1

Hallo leute,

ich habe bei der installation von Woltlab 2.1.2 ein kleines Problem, ich habe die install.php einträge gelöscht, trotzdem bekomme ich immernoch eine Fehlermeldung
Hier die Fehlermeldung

Fatal error: PHP warning in file /users/cfgrepaints/www/index/wcf/lib/system/WCF.class.php (327): filemtime() [function.filemtime]: stat failed for /users/cfgrepaints/www/index/wcf/options.inc.php
Information:
error message: PHP warning in file /users/cfgrepaints/www/index/wcf/lib/system/WCF.class.php (327): filemtime() [function.filemtime]: stat failed for /users/cfgrepaints/www/index/wcf/options.inc.php
error code: 0
file: /users/cfgrepaints/www/index/wcf/lib/system/WCF.class.php (281)
php version: 5.5.0
wcf version: 1.1.10 (Tempest)
date: Fri, 16 Aug 2013 20:28:40 +0000
request: /index/wcf/acp/index.php?page=Package&action=openQueue&processNo=1&packageID=1&s=2ec389870ee3bcd33fb38771518c7d341f59abe2
referer: cfgrepaints.bplaced.net/index/wc … 341f59abe2
Stacktrace:
#0 [internal function]: WCF->handleError(2, ‘filemtime() [<a…’, ‘/users/cfgrepai…’, 327, Array)
#1 /users/cfgrepaints/www/index/wcf/lib/system/WCF.class.php(327): filemtime(’/users/cfgrepai…’)
#2 /users/cfgrepaints/www/index/wcf/lib/system/WCFACP.class.php(30): WCF->initOptions()
#3 /users/cfgrepaints/www/index/wcf/acp/global.php(18): WCFACP->__construct()
#4 /users/cfgrepaints/www/index/wcf/acp/index.php(9): require_once(’/users/cfgrepai…’)
#5 {main}

Ich hoffe ihr könnt helfen!

Danke schonmal :slight_smile:


#2

hallo,

siehe; viewtopic.php?f=5&p=361901#p361901

es gibt Neuigkeiten; durch eine eigene .php.ini Datei ist es nun unter PHP 5.5.x möglich, wBB Lite sowie WBB 3.1.x problemlos zu installieren.

Viel Spass :slight_smile:


#3

Bekomme ebenfalls die Meldung Fatal Error. Wie kann man das beheben?


#4

hallo,

gar nicht, die Software ist total veraltet. Selbst der Hersteller hat schon seit Jahren den Support und die Entwicklung (Sicherheitsupdates z.B.) dafür eingestellt. Eine zufriedenstellende Lösung unter aktuellen PHP Versionen gibt es da nicht mehr, es wäre auch in der Sicherheitsfrage nicht mehr zu rechtfertigen solche Software einzusetzen.