Worpress Problem Theme


#1

Hallo zusammen,

ich nutze Wordpress mit dem Zerif Lite Theme von Themeeilse.

Auf der Startseite gibt es zwei Button zur verwendung, nun möchte ich gern den Roten Button anders verwenden.
Nach einem Klick darauf soll ein kleines fenster mit dem Flashplayer öffen.

Leider bekomme ich das nicht so hin wie ich erwartet hatt vielleicht gibt es hier einen fuchs der mir helfen kann.

Ich wollte diesen Code im Theme feld für den Button verwenden, leider ohne Funktion.
Bild 1 zeigt den Roten Button den ich meine und Bild 2 zeigt das feld für diesen Button in der theme Einstellung.

Hat einer eine Idee

Danke Marc

Meine Webseite : http://shout-fm.tk/


#2

Hi Dexxa,

Wenn du den Link, sowie du im 2.Bild zeigst, wirklich komplett schreiben kannst ("< a/ >"-Tag), dann schreibe diesen so:

Beispiel:
<a href="https://forum.bplaced.net/beispiel-seite.html" target="popup-beispiel" onClick="javascript:open('', 'popup-beispiel', 'height=400,width=800,resizable=no')">mein Link name</a>
(alles muss in einer Zeile stehen)

Hier findest du alle Optionen, zum “open()”-Befehl: http://www.w3schools.com/jsref/met_win_open.asp
Damit öffnet sich, wenn Javascript aktiviert ist, ein PopUp mit der Größe 400x800px und lässt sich nicht in der Größe verändern (resizable=no; ohne diesen Zusatz kann das PopUp skalliert werden). Ein PopUp ist aber nicht gut wenn du Wert auf ein Design für die verschiedenen Bildschirmgrößen legst.
Wenn in diesem Fall kein Javascript aktiviert ist, öffnet sich ein neues Fenster mit dem Inhalt, da ein “target” festgelegt wurde.

.

.


Optimal:
Perfekt, auch für die mobile Optimierung, währe es wenn du ein “Inline-PopUp” (Modal) nutzen würdest.
Da du auf deiner Seite bereits jQuery eingebunden hast, rate ich dir zu einem jQuery modal.
Hier gibt es viele verschiedene Plugins “Google: jquery modal”.
jQuery liefert sogar ein eigenes Modal: https://jqueryui.com/dialog/
Hier musst du noch zusätzlich in dein Tamplate, wenn du dieses nutzen willst, jQueryUI-JS und jQueryUI-CSS einbinden, sowie eine eigene JS-Datei, bzw. eine vorhandene JS-Datei bearbeiten (neuen JS-Code einfügen).
Es kommt aber darauf an, welchen Inhalt du wieder geben möchtest und ob dieser wiedergegeben werden kann, wenn dieser erst nicht sichtbar bzw. nach geladen werden muss.

JS=> JavaScript