Arbeit mit php


#1

hallo,
wo kann ich php befehle eingeben, will mich mal langsam an das Thema rantasten


#2

Erstelle eine Datei mit dem Namen index.php und rufe benutzername.bplaced.net im Browser auf.
Du hast dafuer kein Terminal,du musst mit PHP Dateien arbeiten.
Die Befehle kommen in die Datei zwischen <?php und ?>


#3

danke für die schnelle Antwort, versuch ich gleich mal


#4

habe index php erstellt, wo muss ich die speichern, warscheinlich nicht auf meinem Rechner ???
wenn ich benutzername.bplaced.net im Browser aufrufe erscheint meine Webseite


#5

Auf deiner Webseite sollst du ja PHP ausfuehren.
Lade die Datei auf FTP hoch.


#6

jezt hab ich wohl mist gebaut, bei Aufuf benutzername.bplaced.net erscheint

Fatal error: Uncaught exception ‘PDOException’ with message ‘SQLSTATE[HY000] [1044] Access denied for user ‘rukick’@‘localhost’ to database ‘Raid Datenbank’’ in /users/rukick/www/index.php:2 Stack trace: #0 /users/rukick/www/index.php(2): PDO->__construct(‘mysql:host=loca…’, ‘rukick’, ‘131057’) #1 {main} thrown in /users/rukick/www/index.php on line 2


#7

Dein Passwort oder Datenbankname fuer die MySQL Datenbank ist falsch.
Ich denke eher der DB Name,da Raid Datenbank nicht nach einem normalen Namen aussieht,der von bplaced vergeben wird.
Sind Leerzeichen in Datenbanknamen ueberhaupt moeglich?
Weiss ich gerade gar nicht genau.


#8

egal wie, wie mach ich das wieder weg ? hab den besagten Link schohn rausgelöscht so dass eigentlich garkeine Abfrage mehr kommen sollte,
bleibt aber bei dem Fehler


#9

Du machst den Fehler weg,indem du die richtigen Zugangsdaten angibst.
Ich versteh gerade nicht ganz,was du sonst wissen willst.


#10

Ich wollte mich ein wenig in php rinarbeiten, hab eine Datei index.php erstellt, diese in ein neues Vezeichniss ( Test ) mit Fikezilla hochgeladen.
einen Link auf meiner Webseite eingefügt ( ftp://rukick@rukick.bplaced.net/Test/index.php )
in der index. php steht vollgendes
( <?php
$db = mysqli_connect(“localhost”, “rukick”, “131057”, “rukick”);
?>
Diese Angaben sollten koorekt sein, den Namen Raid Datenbank hab ich verwechselt das ist der Tabellennae,
wenn ich jezt meine webseite öffne erhalte ich einen weissen Bildschirm.


#11

Schau doch mal in die Index-Datei deiner Website. Im Moment scheint es, als sei sie leer.


#12

danke für den Tipp, wo finde ich die ?


#13

Das ist die index.php Datei,die du ueber FTP hochgeladen haben solltest.


#14

aha, danke
hab jezt mal Wordpress neu runtergeladen und mit Filzilla wieder hochgeladen,
jezt funktioniert meine Webseite wieder, iss sogar noch alles drauf.

Bringt das was die Daten komplett zu speichern um Sie dann im notfall wieder hochladen zu können ?


#15

Ja klar,damit sind deine Aenderungen dann komplett rueckgaengig gemacht und der Originalzustand ist wiederhergestellt.
Das wuerde ich auf jeden Fall empfehlen,wenn du mit Wordpress arbeitest.
Ich dachte,du willst einfach so mit PHP arbeiten.


#16

jupp aber ich muss ja damit rechnen dass mir Fehler unterlaufen und dann iss es schohn besser wenn mann ne Sicherungsdatei hat


#17

also wie bereits erwähnt funktioniert meine Webseite wieder, die ehemalige index.ph. die ich selbst angelegt und in ein neues Verzeichniss Text hochgeladen habe iss auch wieder drinn.
Beim Aufruf über einen Link aus meiner Webseite kommt zwar keine Fehlermeldung mehr aber
es iss halt nur ne weisse Seite.
in index php hab ich vollgendes
( <?php
$db = mysqli_connect(“localhost”, “benutzer”, “Passwort”, “DB Name”);
?>


#18

ich hab mal nur einen Echo Befehl in die index.php eingetragen, auch nur weisse Seite.
kann es sein das ich irgendwo noch ein Passwort für ftp eintragen muss, danach werd ich nähmlich
abgefragt, kommt zwar keine Fehlermeldung, aber könnte ja sein ?


#19

Echo sollte funktionieren,aber ein einfaches mysqli_connect ohne weitere Aufgabe,was es mit der DB machen soll,liefert natuerlich kein Ergebnis,das ist klar.
Wenn du die Datei richtig gespeichert hast und die Seite neu geladen hast,muesste echo eigentlich was anzeigen.
Wenn du halt was rein geschrieben hast…
echo “text” -> Da steht test auf der Seite
echo -> Da steht nichts auf der Seite


#20

Hi Rukick,

wenn du dir PHP bei bringen willst, gibt es hier eine Seite, welche die Grundbegriffe, sehr ausführlich erklärt, mit Bildern und Code Beispielen:


Dort gibt es auch unter anderem den Punkt “Text ausgeben per echo” (in dem Linken Menü), welcher deine Frage zum Befehl “echo” und auch darüber hinaus die Funktionen beschreibt.

Wenn dann Fragen auf kommen oder auf genau aufgrund dessen, melde dich hier im Forum jeder Zeit :slight_smile:.

Damit du mit MySQL starten kannst, solltest du vorher die PHP Grundfunktionen verstehen, damit das ganze leichter von der Hand geht.

Unötige Info: :wink:
Wenn du nicht jedes mal eine Datei hochladen willst, kannst du das ganze auch online Testen, z.B. hier: http://phpfiddle.org/ (in den Tabs ganz oben auf “Code-Space” drücken, dann den Code schreiben und “Run” oder F9 drücken).
Bei fragen kannst du auch den Link, von dem Code hier posten, so kann dir jeder ganz schnell weiter helfen.