bplaced pro - Das neue Angebot für grosse Jungs & Mädels


#61

japp… gerade schon wieder das problem…

Uploaded with ImageShack.us


#62

typische systemfehlermeldungen sehen anders aus. hast du schon irgendwas installiert?


#63

hallo,

die besagte Meldung hat rein gar nichts mit bplaced zu tun, bitte prüfe Seitens WP warum diese auftaucht (sie stammt von Deinem CMS) oder kontaktiere den Support des Softwareanbieters.

ciao


#64

ists eigentlich beabsichtigt, dass pro keine englische übersetzung hat?

hab gerad durch zufall festgestellt,
dass bei ner umstellung auf englisch alles was zu pro gehört trotzdem deutsch bleibt :wink:

grüsse


#65

wir hatten noch keine zeit das ganze zu übersetzen. kommt aber noch :wink:


#66

Hallo allerseits,

was passiert, wenn ich mein “pro” nicht verlängere?

Wird meine Webseite dann NOCH langsamer? Auch jetzt habe ich, wenn ich eine Datei downloade (nach kurz höherem Tempo) nur eine Downloadgeschwindigkeit von ca. 70kBit!! Warum kann das nicht schneller sein?

Oder habe ich irgendwo einen Fehler? - Andere Seiten bieten bei Download Geschwindigkeiten von 600kBit! -Gerne würde ich bei Euch (auch gegen Bezahlung) bei meiner Seite auch eine solche Geschwindigkeit erreichen. Was tun?

lg,

richie

PS: Meine Seite: trachtenkapelle-traun.at

. :neutral_face:


#67

hi,

wenn du nicht verlängerst wird der account wieder zum normalen freestyle angebot,
soweit ich gelesen habe bleiben die FTP Konten und MySQL/PgSQL Datenbanken.

Sockets sind halt auf deinem Account dann nichtmehr aktiv,
eben sowie die Speicherplatzbegrenzung wieder zurück geht,
es werden aber dabei keinerlei Daten gelöscht, dein Speicher ist dann schlichtweg voll,
wenn er über das Angebot deines normalen Freestyle angebotes hinaus geht :wink:

grüsse


#68

Danke für die Antwort!

Eine Frage noch von einem “newbie”: Was sind Sockets??? - Hätte die Änderung dann auch mit der GEschwindigkeit zu tun??

Vielen Dank für eine ausführliche Erklärung!!!

richie

o.0


#69

Die Geschwindigkeit ist hier für ausnahmslos alle Benutzer gleich.


#70

Danke für die Antwort!

Meine Webseite ist schon relativ umfangreich: Ein Joomla-Seite mit mehreren Seiten, BEiträgen, Modulen + PlugIns.
Auch viele Fotos kann man im Joomla-Programm betrachten. Für vereinsinterne Musik-Probenarbeit hätte ich gerne ein paar Musiktitel zum Downloaden (nur für Mitglieder, im Internbereich - also legal!) zur Verfügung gestellt.
Frage: Kann es sein, dass bplaced “glaubt”, es handle sich um eine Dateiablage? - Denn während des Downloads der Musikdateien geht das Tempo rapide herunte! (bis auf 57kB/Sek.!!) Möglich, oder?

richie

:neutral_face:


#71

Wir haben hier einerseits ein Speedlimit für jeden Account bei 2MBit/s, dieses wird für pro-Kunden angehoben. Allerdings sollte eine normale Seite diese 2MBit/s nicht wirklich überschreiten, es sei denn man bietet Downloads an (Was ehrlich gesagt nicht ganz in unserem Sinne ist).

Solange die Gesamtgeschwindigkeit unter diesen 2MBit/s ist wird die Bandbreite auf alle Verbindungen fair aufgeteilt.


#72

… bei zu erwartenden Downloads (In Summe ca. 2 pro Monat im Schnitt!!!) werdet ihr hoffentlich nachsichtig mit mir sein … - Ich verstehe, dass das nicht ganz in Eurem Sinne ist; klar.

  • Die verlangsamte Downloadgeschwindigkeit lässt sich dann wohl damit (Drosselung bei erkannter .mp3-Endung o.ä.) erklären, oder? Denn ich dachte schon, ich hätte irgendwo einen Murks auf meiner Joomla-Seite!

richie

:wink3:


#73

Nein, die Verteilung der Bandbreite erfolgt komplett fair ohne Berücksichtigung des Dateityps.

Ob jemand ein 3MB HTML-Datei oder eine 3MB MP3-Datei runterlädt ist im Endeffekt egal. Nur HTML-Dateien sind nun mal normalerweise viel kleiner und der Download ist normalerweise unter 100ms erledigt.


#74

Klingt schon logisch, was du schreibst.

  • Trotzdem sei mir eine letzte Frage gestattet: WIE kann man erklären, dass die Downloadgeschwindigkeit (immer) - nach einer guten Startgeschwindigkeit (ca. 230kB/S.) nach ein paar Sekunden bis auf ca. 60kBit runterfällt?

richie

. !coffee


#75

Das liegt wahrscheinlich an deinem Browser, das gleiche kann ich bei vielen anderen Webseiten auch beobachten.
Hier darf man den Start einfach ignorieren und den späteren Verlauf beachten, der normalerweise sehr schön gleichmäßig ist.


#76

ok, verstanden - aber schneller als die 60kbit/S. wirds wohl nicht mehr werden können (bplaced-Server etc…), oder?

richie :wink:


#77

woher hast du diese Zahl? Ich glaube nämlich, dass du Kilobyte und nicht Kilobit meinst :wink:

60 kB/s sind meiner Meinung nach eine leicht ausreichende Geschwindigkeit für Webseiten

Nachtrag: Auf den Vergleichswebseiten komme ich auf Download-Geschwindigkeiten jenseits der 200kB/s :wink:


#78

Also, wenn ich im Internbereich meiner Webseite einen Download mache, so sehe ich im Downloadfenster die Geschwindigkeit: Sie beginnt (du hast vorher geschrieben, die Anfangszahl sei eher zu vernachlässigen) bei ca 600 und fällt dann bis unter 60kB/S.

Im Anhang habe ich einen Screenshot von einem Probedownload mitgeschickt (Geschwindigkeit während der Screenshot-Aktivierung = 100; wäre die Datei größer gewesen, wäre die Geschwindigkeit - mit jeder Sekunde Download - noch weiter gesunken).

Also, schnall ich da irgendetwas nicht???

richie :whata:


#79

Warum die Geschwindigkeit am Anfang so hoch ist kann ich mir auch nicht erklären, das könnte natürlich auch ein Fehler des MSIE sein. Das Phänomen tritt hier nicht auf.
Ansonsten kann ich nur sagen, dass du auf die Dauer des Downloads gesehen einfach 100kB/s Durchschnitt hast, was meiner Meinung nach durchaus genug ist (Das ist in etwa die Geschwindigkeit, die jemand mit 1MBit-Anschluss erwarten darf).
In diesem Fall ist die Geschwindigkeit nur abhängig von der Serverlast (bzw. von der Anbindung des Servers) und von dem Internetanschluss zuhause.

bplaced pro zahlt sich vor allem dann aus, wenn du mehrere Downloads gleichzeitig erwartest, da mit Downloads das 2MBit-Limit relativ schnell erreicht wird, und der Server dann aufteilen anfängt.
Ansonsten kann ich auch nur zum Ausprobieren raten, 3€ sind nicht wirklich viel :wink:

Ich mach hier mal zu, da dieser Thread als Ankündigungsthread gedacht ist.


#80

der thread kann ruhig offen bleiben. wir beantworten gerne eure fragen :wink: